RASPI BOY - DAS COOLE RETRO GAME HANDHELD CROWDFUND PROJEKT | Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

RASPI BOY - DAS COOLE RETRO GAME HANDHELD CROWDFUND PROJEKT

Mittwoch, Dezember 21, 2016


Build your own handheld game console that will emulate all your childhood video games!

Build your own handheld game console that will emulate all your childhood video games!

Was haben wir alle gefeiert als Nintendo den Classic Mini launchte und nun heißt es wieder warten bis die nächste Batch ausgeliefert werden kann. Doch sind Retro-Spiele genug? Ich denke nicht. Klar, die Mini Konsole weckt natürlich allein durch die Optik schon ein gewisses sentimentales Gefühl, aber die Hardware ist eigentlich eher simpel. Ein Vorteil ist natürlich, dass man die lizensierten Games schon an Board hat. Ein Nachteil ist das kurze Controller-Kabel. 

8B Craft is proud to present you the RaspiBoy, the handheld game console that will enable you to rediscover those old games alone or with your friends

Wie sieht es denn mit einem Handheld aus? Den Gedankengang hat ein Franzose durchgespielt und ein Crowdfund-Projekt namens Raspi Boy ins Leben gerufen.

Ein Bausatz. Das Gehäuse kann einen Mini-PC, den Raspberry Pi Zero (kostet gerade mal 5 Euro), plus Akku, Hand-Controller , Controller-Anschlüsse über USB und HDMI fassen.

Über eine Micro-SD wird dann das Betriebsystem (Linux) und der Emulator Deiner Wahl - Retropie oder RecalBox, installiert. Das ist laut Aussage von Pierre-Louis Boyer recht easy.



Danach kann man sich aus dem Netz Maßen an Gameboy, Gameboy Color, Gameboy Advance, Super Nintendo, Megadrive (Genesis), Atari und MaMe Roms besorgen. Unlizensierte Games bekommt man legal im Netz. Wer die Originale besitzt kann sich auch die lizensierten Roms herunterladen. Danach packt man das Spiele-Rom einfach auf einen USB Stick und steckt ihn in den Raspi Boy. Die Installation erfolgt automatisch und schon kann man seine Kindheit wieder neu erleben.

Das Gerät kann natürlich über HDMI an einen TV oder Monitor angeschlossen werden und man kann inkl. Handheld dann mit drei Controllern zocken.

Für 109€ + 5€ für den Pi Zero, bekommt man dann ein umfassenden Perk als RaspiBoy Fully Loaded. Dies Set beinhaltet dann ein Selbstbau-Kit mit Raspi-boy Konsole mit allen Upgrades - dei Ultimate Battery, 16GO micro SD, Extra-USB kit und 3 Extra Gamepads.
Wie schon angemerkt muss der Pi Zero separat gekauft werden, da die Abgabe auf ein Gerät pro Person beschränkt ist. Aber den bekommt man z.B. hier bei PiHut recht günstig und liegt insgesamt dann mit knappen 115€, plus 24€ Versand nach Deutschland, weit unter dem Classic Mini und kann viel mehr machen. 



Ehrlich, es juckt gerade in meinen Fingern. Wie sieht es bei Euch aus?
Das Projekt ist übrigens Over-Funded - also wird ab März 2017 voraussichtlich geliefert. Cooles Ding.

Hier geht es zum Projekt


Netzwerk / Partner

Unruly


VICE


DJINNS



3M


VSCO Logo

Feed und Ethik



Atomlabor Blog, ist einer der angesagtesten Lifestyle Blogs in der deutschen Blogosphäre.


Klicke oben auf den kleinen grünen Button und bleibe mit deinem Feedreader mit uns verbunden.


Seit 2007 gibt es jeden Tag neue tolle Dinge aus der Welt der Fashion, Musik, Gadgets und Webtrash bei uns zu entdecken.


Mit anderen Worten: Hohe Qualität seit 10 Jahren - Bäääm.