Breaking News: Daft Punk - Epilogue | R.I.P. Daft Punk 1993 - 2021 - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Breaking News: Daft Punk - Epilogue | R.I.P. Daft Punk 1993 - 2021

Breaking News: Daft Punk - Epilogue | R.I.P. Daft Punk 1993 - 2021
Daft Punk haben ihre Trennung bekannt gegeben.

Die beiden französischen Roboter, die Pioniere des French House, die Legenden, trennen sich. Das Projekt Daft Punk ist Geschichte. Kaum zu glauben und wehmütig blickt man in sein Plattenregal zurück. Gestern verkündete das französische Duo, bestehend aus Guy-Manuel de Homem-Christo und Thomas Bangalter mit einem achtminütigen Video namens "Epilogue" das Ende ihres gefeierten Projekts. Das Video enthält Ausschnitte aus Daft Punks Film Electroma von 2006. Darunter eine Szene, in der sich einer der Roboter in die Luft sprengt. Nach der Explosion zeigt das Video einen Rahmen mit der Aufschrift "1993-2021". 

Das wars dann wohl. Und für alle, die denken es wäre ein Hoax: 

Kathryn Frazier, die Pressesprecherin von Daft Punk, bestätigte die Trennung der Gruppe gegenüber Pitchfork. So ist der Lauf der Geschichte dann wohl - wir werden euch in sehr guter Erinnerung behalten. daftpunk.com

Breaking News: Daft Punk - Epilogue | R.I.P. Daft Punk 1993 - 2021

Dieser Beitrag ist sowas von teilbar... leg gerne los. Kommentieren darfst du dann weiter unten.

Keine Kommentare: