Das Internet des Waldes | Können Bäume miteinander kommunizieren? - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Das Internet des Waldes | Können Bäume miteinander kommunizieren?

Das Internet des Waldes | Können Bäume miteinander kommunizieren?

Jetzt wird es crazy: Können sich Bäume untereinander verständigen? 

Spoiler: Die Antwort ist ja.

WTF?! Wir sprechen hier ja schließlich nicht von Herr der Ringe und den Ents. Doch scheinbar ist unter dem Waldboden mehr los als man so landläufig vermuten könnte.

In einer hochrangigen TED-Ed-Session, die von den Forstwissenschaftlern Suzanne Simmard und Camille Defrenne geleitet und wieder einmal liebevoll von Avi Ofer animiert wurde, erklärt die Erzählerin Bethany Cutmore-Scott, wie Bäume miteinander kommunizieren, indem sie ein Drittanbieter-System aus symbiotischen Pilzen verwendet.

Wenn Sie eine Mutter sind und Sie Kinder haben, erkennen Sie Ihre Kinder und behandeln sie auf eine spezielle Art und Weise. Wir sahen, dass die Bäume des Waldes das gleiche tun. Sie passen ihr Wettbewerbsverhalten an, um Platz für ihre eigenen Angehörigen zu machen und sie senden diese Signale durch ihre Mykorrhiza-Netzwerke
Dr. Suzanne Simard // Ökologin der University of British Columbia

Das Geheimnis ihres Erfolgs liegt also unter dem Waldboden, wo riesige Wurzelsysteme die hoch herausragenden Stämme tragen. Partner dieser Wurzeln sind symbiotische Pilze, die Mykorrhiza genannt werden. Diese Pilze haben unzählige verzweigte, fadenförmige Hyphen, die zusammen das Myzel bilden. Das Myzel breitet sich über eine viel größere Fläche aus als das Baumwurzelwerk und verbindet die Wurzeln verschiedener Bäume miteinander. Diese Verbindungen bilden quasi Lymphsysteme / Netzwerke. Durch Mykorrhizennetze können Pilze Ressourcen und Signalmoleküle zwischen Bäumen passieren lassen. 

Most of the forest lives in the shadow of the giants that make up the highest canopy. These are the oldest trees, with hundreds of children and grandchildren. They check in with their neighbors, share food, supplies and wisdom gained over their lives, all while rooted in place. How do they do this? Camille Defrenne and Suzanne Simard explore the vast root system and intricate communication of trees.

Mit einfachen Worten, die Bäume kommunizieren durch den Austausch von Nähr- und Botenstoffen über dieses Netzwerk miteinander.

Was da im einzelnen an "Wissen" ausgetauscht wird, wird am Ende des Clips verraten und ist echt beeindruckend. Nebenbei nochmal angemerkt, es ist wissenschaftlich fundiert und kein Mythos. 

Abgefahren ist also gar kein Ausdruck - sei lieb zu deinem Baum, er bekommt es mit. 



via LS
Das Internet des Waldes | Können Bäume miteinander kommunizieren?

Hat es dir gefallen, dann teile es gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Keine Kommentare

Atomlabor unterstützen mit

Atomlabor unterstützen mit
Sichere die Zukunft von Atomlabor Blog ab. Unterstütze mich finanziell, damit ich auch in Zukunft noch den Blog als Beruf ausüben kann. Bloggen benötigt Zeit, Geduld, Recherche und Geld. Da Werbeeinnahmen aktuell immer weniger werden, benötige ich Unterstützung von dir als Leser. Deinen Vorteil dabei kannst du hier nachlesen, wenn du auf Steady klickst.


... and look... Oha, on the other side is a rocket - maybe you jump in?!

Atomlabor Blog ist die tägliche Dosis Netzkultur, Webtrash, Musik, Streetart, Technik, Gadgets und Fashion. Zusammengetragen und aufgeschrieben vom Blogger Jens Christian Mahnke aus Wuppertal.

Copyright © 2007-2019 Atomlabor Blog, All Rights Reserved. | CC BY-NC-SA 3.0 DE | Atomlabor Blog c/o Jens Mahnke - Am Jagdhaus 70 - 42113 Wuppertal - Germany | Mit viel ♡ aus Wuppertal und Wordpress Free

#WERBUNG und Kooperationen werden bei mir natürlich als solche im Beitrag gekennzeichnet.