POLI’AHU Timelapse | Der Sternenhimmel über dem weißen Berg auf Hawaii - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

POLI’AHU Timelapse | Der Sternenhimmel über dem weißen Berg auf Hawaii

POLI’AHU Timelapse | Der Sternenhimmel über dem weißen Berg auf Hawaii

POLI’AHU 

Beeindruckend ist kein Ausdruck für dieses Timelapse-Video. Ich habe gerade Mauna Kea auf meine Liste der zu besuchenden Sehenswürdigkeiten der Welt gesetzt. Auf dem inaktiven Vulkan Mauna Kea, mitten im Pazifischen Ozean - genauer auf Hawaii, liegt das Mauna-Kea-Observatorium, eine Gruppe internationaler Observatorien, die zusammen die größte Sternwarte der Welt bilden. Ein Ort der Superlative. Denn Mauna Kea wird, im Bezug zur Wasseroberfläche, als höchster Berg der Erde tituliert. Dort oben kann man also am Besten den Sternenhimmel sehen und genau das können wir dank dieser Timelapse auch verfolgen. 

SKYGLOWPROJECT.COM presents POLI'AHU, a timelapse trip above the clouds to Mauna Kea in Hawaii, an inactive volcano 14,000 feet above sea level. Much of the mountain is under water; when measured from its oceanic base, Mauna Kea is over 10,000 m (33,000 ft) tall. In Hawaiian mythology, Poliʻahu is one of the four goddesses of snow, thought to reside on Mauna Kea. Today, the mountain is known as one of the most important land-based astronomical research centers in the world.

Wie toll muss es sein, wenn man persönlich vor Ort ist und die Sterne zum Greifen nah wirken. Bedanken dürfen wir uns beim "Lichtverschmutzungsprojekt Sky Glow", weclhe einen Tag auf dem Berg verbrachten und diese unglaublichen Zeitrafferaufnahmen des kristallklaren Himmels über Hawaii machten. Wow.


PS: In der hawaiianischen Mythologie ist Poli'ahu eine der vier Göttinnen des Schnees und lebt auf dem Mauna Kea.

via uncrate
POLI’AHU Timelapse | Der Sternenhimmel über dem weißen Berg auf Hawaii

Hat es dir gefallen, dann teile es gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Keine Kommentare

Atomlabor unterstützen mit

Atomlabor unterstützen mit
Sichere die Zukunft von Atomlabor Blog ab. Unterstütze mich finanziell, damit ich auch in Zukunft noch den Blog als Beruf ausüben kann. Bloggen benötigt Zeit, Geduld, Recherche und Geld. Da Werbeeinnahmen aktuell immer weniger werden, benötige ich Unterstützung von dir als Leser. Deinen Vorteil dabei kannst du hier nachlesen, wenn du auf Steady klickst.


... and look... Oha, on the other side is a rocket - maybe you jump in?!

Atomlabor Blog ist die tägliche Dosis Netzkultur, Webtrash, Musik, Streetart, Technik, Gadgets und Fashion. Zusammengetragen und aufgeschrieben vom Blogger Jens Christian Mahnke aus Wuppertal.

Copyright © 2007-2019 Atomlabor Blog, All Rights Reserved. | CC BY-NC-SA 3.0 DE | Atomlabor Blog c/o Jens Mahnke - Am Jagdhaus 70 - 42113 Wuppertal - Germany | Mit viel ♡ aus Wuppertal und Wordpress Free

#WERBUNG und Kooperationen werden bei mir natürlich als solche im Beitrag gekennzeichnet.