Anonymouse MMX - Noix de Vie | Miniatur Streetart aus Schweden - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Anonymouse MMX - Noix de Vie | Miniatur Streetart aus Schweden

Anonymouse MMX - Noix de Vie also Nuts of Life | Miniatur Streetart aus Schweden

Der kleinste Nuss-Laden steht in Malmö und bewegt sich auf Banksys Spuren.

Nüsse, Käse, alles für die Maus. Noix de Vie der Name. Eine Künstlergruppe namens "Anonymouse" hat sich an einem Kellerschacht ausgetobt und dort ein Diorama eines kleinen Shops eingebaut. 70x30cm "groß" mit Sitzgelegenheit für Straßenmäuse. Eine Szene wie aus dem echten Leben, mit Konzertposter und Stencil an der Wand neben dem Shop.


Netterweise kommt dieses kleine Kunstwerk so gut bei den Schweden an, dass diese liebevoll das Werk erweitern. So liegen mittlerweile auch kleine Brötchen auf dem Tisch und Abends kann man dann den Laden mit seiner Beleuchtung bewundern. So witzig, so süß.




So groß kann also kleine Streetart sein und der Instagram Account von Anonymouse erfreut sich auch zunehmender Beliebtheit. Wir haben uns auch noch frische Bilder direkt von den Künstlern besorgt - take a look.


via sydsvenskan  & Boredpanda
Fotos teilweise direkt von den Künstlern (Pärlan Mousekewitz) für Atomlabor Blog  
Anonymouse MMX - Noix de Vie | Miniatur Streetart aus Schweden

Teile den Beitrag gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Supporte mich monatlich mit einem kleinen Beitrag, damit ich auch in Zukunft weitere coole Projekte umsetzen kann. Bloggen benötigt Zeit, Geduld, Recherche und natürlich auch Geld. Da Werbeeinnahmen aktuell immer weniger werden, benötige ich Support von dir als Leser.

Drücke einfach auf das Atomlabor Logo auf der rechten Seite unter [Unterstützen!] und mach´ mit.

Keine Kommentare