'R.E.S.P.E.C.T. – A CELEBRATION OF BLACK CULTURE' von SOOP | Vernissage im Square Eight - Tagestipp - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

'R.E.S.P.E.C.T. – A CELEBRATION OF BLACK CULTURE' von SOOP | Vernissage im Square Eight - Tagestipp

 'R.E.S.P.E.C.T. – A CELEBRATION OF BLACK CULTURE' von SOOP | Vernissage im Square Eight - Tagestipp

STENCILART VON SOOP

Heute Abend habt Ihr einen guten Grund nach Wuppertal zu kommen. Mein Kumpel und "MitBlogger" Micha, läd zur Vernissage ein. Als gefragter Stencil-Artist, ist Micha unter dem Namen SOOP bekannt und bannt teils popkulturelle Charakteren auf verschiedene Hinter- und Untergründe.

We want to dress like, walk like, talk like, dance like, yet we just stand by. We take all we want from black culture, but will we show up for black lives?                                      Macklemore & Ryan Lewis, White Privilege II

SOOP dazu:

Michael Jordan, RUN DMC, Samuel L Jackson – die Liste von Ikonen der afroamerikanischen Kultur ist lang. Und das völlig zu Recht, denn der Einfluss von Afroamerikanischer Kultur ist immer schon riesig gewesen. Da ist es nicht verwunderlich, dass man sich die Teile dieser Kultur, die man cool findet – Rap, Look, Sprache und Co – schnappt und für sich selbst beansprucht, ohne sich meist über Herkunft und Sinn dieser Dinge Gedanken zu machen. Es fehlt an Anerkennung für die Kultur, die man anzunehmen meint. 
Aktuellstes Beispiel sind die Nominierungen bei den Oscars 2016.
Auf der anderen Seite gibt es, trotz der Erfolge von Afroamerikanischen Sportlern, Musikern oder Schauspielern, immer noch und immer wieder Polizeigewalt gegen Afroamerikanische Mitbürger. Wie kann das im Jahr 2016 immer noch nebeneinander existieren? 


Der Wuppertaler Stencil-Artist SOOP hat sich mit dieser Frage beschäftigt und lädt dazu ein, sich schwarzer Kultur und ihre Heroen bewusst zu werden, sie anzuerkennen und zu feiern. Dabei wählt er Bilder von Kindern, Ikonen wie Rosa Parks oder Martin Luther King, stellt Fragen und unterstreicht seine Intention mit Zitaten aus Rap-Songs von Acts wie Public Enemy, Jay-Z oder dem Wu-Tang-Clan.

Ein Interview mit SOOP gibt es hier - aufgezeichnet von den Buddys von Engelszungen TV - vor zwei Jahren.


Musikalische Begleitung:

Am Plattenteller steht für euch an diesem besonderen Abend : 
DoctorDo und begeistert uns mit seinen eigenen und classic HIpHop Beats.

Wann und wo:

Die Ausstellungseröffnung findet am Freitag, den 18.03.16 ab 19h im Ladengeschäft Square Eight - Fashion Store & Gallery - Friedrich Ebert Str. 85, statt.
 'R.E.S.P.E.C.T. – A CELEBRATION OF BLACK CULTURE' von SOOP | Vernissage im Square Eight - Tagestipp

Hat es dir gefallen, dann teile es gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Unterstütze mich mit einem kleinen Beitrag, damit ich auch in Zukunft noch den Blog als Beruf ausüben kann. Bloggen benötigt Zeit, Geduld, Recherche und natürlich auch Geld. Da Werbeeinnahmen aktuell immer weniger werden, benötige ich Unterstützung von dir als Leser. Drücke einfach auf [Atomlabor unterstützen] und mach´ mit. Werde Mitglied im Atomlabor mit Steady. Kleiner Beitrag, große Unterstützung. Thx.

Keine Kommentare



... and look... Oha, on the other side is a rocket - maybe you jump in?!

Atomlabor Blog ist die tägliche Dosis Netzkultur, Webtrash, Musik, Streetart, Technik, Gadgets und Fashion. Zusammengetragen und aufgeschrieben vom Blogger Jens Christian Mahnke aus Wuppertal.

Copyright © 2007-2019 Atomlabor Blog, All Rights Reserved. | CC BY-NC-SA 3.0 DE | Atomlabor Blog c/o Jens Mahnke - Am Jagdhaus 70 - 42113 Wuppertal - Germany | Mit viel ♡ aus Wuppertal und Wordpress Free

#WERBUNG und Kooperationen werden bei mir natürlich als solche im Beitrag gekennzeichnet.