Morgen ist der 'Tag gegen Hässlich' - Hornbach unterstützt Städteverschönerungen | In Wuppertal gibt es StreetArt - Ausgehtipp ( 9 Bilder ) - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Morgen ist der 'Tag gegen Hässlich' - Hornbach unterstützt Städteverschönerungen | In Wuppertal gibt es StreetArt - Ausgehtipp ( 9 Bilder )


In Wuppertal frischen bekannte Künstler die Unterführung einer stillgelegten Bahntrasse mit originellen Street Art-Motiven auf. Die Beispiele die Hornbach mit dem Projekt "Tag gegen Hässlich" anbringen, zeigen, dass mit Kreativität, Mut und der richtigen Machermentalität Hässlich an jedem Ort zu Schön werden kann.

Hornbach hat dafür ganz bewusst Projekte ausgewählt, bei denen Menschen zusammen zur Tat schreiten und zentrale Punkte des gemeinsamen Lebensumfelds kompromisslos auf Vordermann bringen. Zielstrebigen Machern mit Kreativität und Leidenschaft reichen dafür oft schon Farbeimer, Bauholzbretter und Grünpflanzen oder eine Rechner mit dem passenden Blog ;). 


Als echte Heimwerker warten sie nicht, bis etwas passiert, sondern machen die Verschönerung der Nachbarschaft zu ihrem Projekt. Dabei wird durch die gemeinsame Mission nicht nur das Lebensumfeld dauerhaft schöner, sondern gleichzeitig das Gemeinschaftsgefühl in der Nachbarschaft gestärkt.

Mit dem „Tag gegen Hässlich“ will Hornbach passend zum Frühlingsstart Menschen in ganz Deutschland ermutigen, gegen Hässlich aktiv zu werden. Inspiration finden alle, die ein Projekt „gegen Hässlich“ umsetzen wollen, auf Facebook und der begleitenden Kampagnenwebsite

hornbach.de/gegenhaesslich

Dort werden die Projekte vorgestellt: mit eindrucksvollen Vorher-Nachher-Vergleichen und spannenden Portraits der Menschen, die dies mit ihrer Kreativität, Leidenschaft und zupackenden Art möglich machen. 

Hier die Outlines zum Tag gegen Hässlich an der Clausenbrücke in Wuppertal


Morgen also ab zur Trasse und das Endergebnis bewundern:

In Wuppertal wurde auf der Nordbahntrasse (Höhe Loher Bahnhof an der Clausenbrücke )Am Sonntag, den 18. Mai, also morgen könnt Ihr auf jeden Fall das Endergebnis der Graffiti-Kunst von Megx, ZS, Birne, Angus, Lukas, Olja und Kubig bewundern und Euch mal überlegen was man selbst "gegen hässlich" tun kann.


Das Wuppertaler-Projekt wurde mit Material von Hornbach unterstützt - saubere Sache.


[Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation mit Hornbach]
Morgen ist der 'Tag gegen Hässlich' - Hornbach unterstützt Städteverschönerungen | In Wuppertal gibt es StreetArt - Ausgehtipp ( 9 Bilder )

Teile den Beitrag gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Schön das du hier bist und meine Blogbeiträge liest


Danke für deinen Support im Jahr 2020

Keine Kommentare