Sihna Maagé - Gratis | Deutscher Soul startet wieder durch - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog
ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ

Sihna Maagé - Gratis | Deutscher Soul startet wieder durch

Sihna Maagé - Gratis | Deutscher Soul startet wieder durch
Deutschland und der Soul.

Um guten Soul aus Deutschland an den Start zu bringen, trat im August 2006 Jan Delay auf die Bühne. Der Rapper der "Beginner" hatte sich zuvor schon mit Reggae ausgetobt und lehrte Deutschland dann den Soul. Jan hat dabei sein Augenmerk immer auf den Dancefloor gerichtet und absolut groovige Hits geschrieben, welche mit seiner Band "Disco No.1" umgesetzt wurden. Live im Konzert noch derber als auf Platte. Soweit so gut, denn diese Art von Soul kannte man in Deutschland so eher nicht. Danach folgte, drei Jahre später, noch "Wir Kinder vom Bahnhof Soul". Danach wurde es ruhig und Jan machte in Rock.

Nee, wir ham andre Hobbies andre Vorlieben:
Regeln vorschreiben oder auch Riegel vorschieben - ja wir scheißen auf Mukke wolln' lieber bausparn - darum haben andre Bob Marley und wir ham Klaus Lage - Keinen Miles Davis nicht nicht mal einen Frank Sinatra -darum sind hier alle so Modebewusst wie Taxifahrer - Kartoffeln


Doch was ist nun mit deutschem Soul los? Latent hören wir Songs.

Jetzt betritt eine Dame die Bühne und bringt uns Soul "Gratis" mit. Sihna Maagé aus Wermelskirchen, hat mit "Summerlove" schon 2017 ein Album veröffentlicht, welches über Crowdfund finanziert wurde. 

Sihna Maagé - Gratis | Deutscher Soul startet wieder durch

Die 26 jährige gebürtige Remscheiderin, liefert lässige Beats und Rhythmen, garniert mit eingängigen Textzeilen, die sofort ins Ohr gehen. Dabei präsentiert sie einen gelungenen Mix aus coolen Club Vibes und relaxter Unplugged-Atmosphäre. Ihre stimmungsvollen Songs bewegen sich zwischen pulsierender Tanzfläche, Nostalgie und Alltagsphilosophie. 

Getragen wird alles von ihrer mitreißenden Stimme, die kraftvollen Soul transportiert, aber auch mit leisen, glasklaren Nuancen überzeugt. So kreiert Sihna Maagé ihren eigenen Flow, ein Mosaik aus persönlichen Erfahrungen, Beobachtungen und Emotionen. Ihre Zuhörer nimmt sie dabei mit auf ihre bunte, musikalische Reise und die verläuft genau wie das Leben nicht linear. Stattdessen gibt es Abzweigungen in verschiedene Genres, Themen und Stimmungen. Mal bringt die Sängerin uns zum Lachen, mal zum Nachdenken. 

Auf ihrer EP "Alles Gratis" etwa singt sie in "Gratis" mit Selbstironie und bittersüßem Witz über den Kampf, den alle Musiker kennen:

Den Balanceakt aus Leidenschaft und Vernunft, Anerkennung und Unbedeutsamkeit. Frech und mit einem feinen Gespür für den Zeitgeist zeigt sie sich in "10 Jahre", während sie in "Bunt und Grau" mitreißend von Sehnsucht und Geborgenheit singt.

Ich bin mir jetzt gar nicht so sicher, ob sie nun ihr Studium an der Uni Wuppertal, im Bereich Musik schon aufgenommen hat - aber ich bin mir sicher, dass ihr eine große Karriere bevorstehen wird. Eine absolut tolle Stimme. Hör rein, ist "Gratis".

Die EP kommt am 31.10.2020 heraus. Also im Auge behalten.

Sihna Maagé - Gratis | Deutscher Soul startet wieder durch

Teile den Beitrag gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Supporte mich monatlich mit einem kleinen Beitrag, damit ich auch in Zukunft weitere coole Projekte umsetzen kann.


Drücke einfach auf das Steady Logo auf der rechten Seitenleiste und mach´ mit. Ich erkläre dir, wie und warum du mich unterstützen kannst. Thx.

Keine Kommentare