Cocktails & Dreams | Eine Partynacht in Berlin von Chris Cross | Full Album Stream - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog
ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ

Cocktails & Dreams | Eine Partynacht in Berlin von Chris Cross | Full Album Stream

Cocktails & Dreams | Eine Partynacht in Berlin von Chris Cross | Full Album Stream
Ich muss zugeben, ich bin ein Freund von Konzept-Alben.

Alben, wo sich der Künstler eine Basis überlegt hat und diese Aufbaut. Der gute Buddy Chris Cross hat nun wieder ein solches Album umgesetzt und er selbst sagt: "So wollte ich immer schon klingen und die Produktion ist auch einfach besser geworden". 

Wenn dir ein Producer sowas sagt oder schreibt, dann ist das keine Selbstbeweihräucherung, sondern ein Statement, dass man mit seinem Werk im Reinen ist. Ich persönlich finde immer irgendwelche Ecken und Kanten an meinen Umsetzungen, welche ich gerne wegpolieren möchte  - teilweise geht sowas ja und dann wiederum kann man sich mit kleinen Patzern arrangieren. So freue ich mich sehr für Chris und sein gutes Gefühl mit diesem Werk.

Konzept:

Eine Partynacht in Berlin mit allen zip und zap. Boom Bap am Anfang und ab durch die Decke - die zweite Hälfte ist dann chilled Beats zum Entspannen. 

Ja, so stellt man sich eine gute Party vor und wenn man z.B. über Spotify "Cocktails & Dreams" von Chriss Cross laufen lässt, dann spürt man es. Man wird eins mit der Partynacht und sie muss nicht unbedingt in Berlin stattfinden. Augen zu und es ist dort wo du es haben möchtest. 

Boombabig und chillig, so kennen wir Chris und so geht es auch in "Cocktails & Dreams" ab. Ich bin ja der Meinung, seine Mucke muss langsam mal auf Vinyl. 

Cocktails & Dreams | Eine Partynacht in Berlin von Chris Cross | Full Album Stream

Teile den Beitrag gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Supporte mich monatlich mit einem kleinen Beitrag, damit ich auch in Zukunft weitere coole Projekte umsetzen kann.


Drücke einfach auf das Steady Logo auf der rechten Seitenleiste und mach´ mit. Ich erkläre dir, wie und warum du mich unterstützen kannst. Thx.

Keine Kommentare