25 Jahre Smif-N-Wessun Dah Shinin‘ | DJ Filthy Rich Jubiläums Mixtape - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

25 Jahre Smif-N-Wessun Dah Shinin‘ | DJ Filthy Rich Jubiläums Mixtape

Celebrating 25 years of Smif N Wessun's LP 'Dah Shinin'. Black Moon & Da Beatminerz laid the blueprint for the early 90's gritty BK sound, and Tek & Steele ran with it crafting this undeniable CLASSIC. Mr Rippa & Vicksta's patois-infused rhymes over hard drums & dark samples made this the soundtrack for winter of 95 & beyond. Not one skippable track. I always loved the way they effortlessly flowed back & forth, finishing each other's sentences. No one has ever done it better than the PNC's from Bucktown. Ya betta wreckonize!!

Tek und Steele kennen HipHop Fans unter ihrem Namen Smif-N-Wessun.

Vor 25 Jahren, also 1995. Nach einem dreijährigen Rechtsstreit mit der Waffenschmiede Smith & Wesson, änderten sie ihren Crew-Namen in Cocoa Brovaz um, um dann 2005 wieder zum alten Namen zurückzukehren. We all know the Story. 

Celebrating 25 years of Smif N Wessun's LP 'Dah Shinin'. Black Moon & Da Beatminerz laid the blueprint for the early 90's gritty BK sound, and Tek & Steele ran with it crafting this undeniable CLASSIC. Mr Rippa & Vicksta's patois-infused rhymes over hard drums & dark samples made this the soundtrack for winter of 95 & beyond. Not one skippable track. I always loved the way they effortlessly flowed back & forth, finishing each other's sentences. No one has ever done it better than the PNC's from Bucktown. Ya betta wreckonize!!



Das Debüt Album "Dah Shinin", jubiliert also in diesem Jahr 25 Lenze und das feiert DJ Filthy Rich für uns mit einem Mixtape. Gespickt mit viel Bonusmaterial, Remixes, unveröffentlichtes Material und Original-Samples, ist das Mixtape eine würdige Reminiszenz an die Zeiten des guten HipHop. 

Lasst uns feiern... Ohren auf.


25 Jahre Smif-N-Wessun Dah Shinin‘ | DJ Filthy Rich Jubiläums Mixtape

Teile den Beitrag gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Supporte mich monatlich mit einem kleinen Beitrag, damit ich auch in Zukunft weitere coole Projekte umsetzen kann. Bloggen benötigt Zeit, Geduld, Recherche und natürlich auch Geld. Da Werbeeinnahmen aktuell immer weniger werden, benötige ich Support von dir als Leser.

Drücke einfach auf das Atomlabor Logo auf der rechten Seite unter [Unterstützen!] und mach´ mit.

Keine Kommentare