Mit Night Vision kannst du mit deinem Huawei P30 Pro oder Honor View 20 buchstäblich im Dunkeln sehen - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Mit Night Vision kannst du mit deinem Huawei P30 Pro oder Honor View 20 buchstäblich im Dunkeln sehen

Mit Night Vision kannst du mit deinem Huawei P30 Pro oder Honor View 20 buchstäblich im Dunkeln sehen

Der Time of Flight Sensor im Smartphone kann nützlich sein. 

Ich habe mir ja Anfang des Jahres, nach reichlich Überlegung, wieder ein Honor Smartphone gekauft. Im Bereich Preis-/Leistung sind die für meinen Geschmack einfach unschlagbar. Heute Morgen konnte ich die Android 10 Beta installieren und die läuft überaus rund. Natürlich spielt man dann wieder viel an seinem Handy rum und probiert alle möglichen Dinge aus. Der Dark Modus ist nun nativ integriert und kann bei Bedarf geschaltet werden. Jetzt ist ein LC-Display verbaut und kein AMOLED, daher spart man durch den Dark Mode kein Akku, aber das braucht man beim Honor View 20 Premium auch nicht. Ich habe vorhin den Desktop Modus am Beamer getestet und der ist wieder mal um Klassen besser geworden, hat Google doch an der PC-Oberfläche der Smartphones unter Android 10 schon ordentlich gedreht. Man kann also mit dem Handy, wie mit einem Computer arbeiten, wenn das nötige Zubehör z.B. HDMI-Hub vorhanden ist (kostet nicht die Welt, lohnt aber).


Dann fiel mir wieder der ToF (Time-of-Flight) Sensor ein und ich wollte wissen ob sich da was getan hat. Ein Sensor, der die Tiefendaten per Infrarot auslesen kann ist nämlich im V20 verbaut. Apps gibt es leider nur wenige und dann stolperte ich aber über eine App die wirklich der Hammer ist: Night Vision / ToF Viewer. Mit dieser App kann man komplett im Dunklen sehen. Quasi ein Nachtsichtgerät für das Honor View 20 und Huawei P30 Pro. Auch Samsung S10 5G und das Samsung Note10+ werden teilweise unterstützt. Wichtig sind die aktuellen Sicherheitspatches.




Der ToF Sensor hat also wirklich einiges zu bieten und jetzt müssen nur endlich noch mehr coole Apps her. In Night Vision kann man auch auf VR Modus umstellen, also Brille auf und im Dunklen 3D übers Smartphone den Raum erkunden - Nerdy AF, da ist aber einiges an Potential noch drin. Noch ist die Auflösung gering, aber da geht noch was. Sieht halt alles noch sehr pixelig nach Minecraft aus. 

Mit Night Vision kannst du mit deinem Huawei P30 Pro oder Honor View 20 buchstäblich im Dunkeln sehen

Hat es dir gefallen, dann teile es gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Unterstütze mich mit einem kleinen Beitrag, damit ich auch in Zukunft noch den Blog als Beruf ausüben kann. Bloggen benötigt Zeit, Geduld, Recherche und natürlich auch Geld. Da Werbeeinnahmen aktuell immer weniger werden, benötige ich Unterstützung von dir als Leser. Drücke einfach auf [Atomlabor unterstützen] und mach´ mit. Werde Mitglied im Atomlabor mit Steady. Kleiner Beitrag, große Unterstützung. Thx.

Keine Kommentare



... and look... Oha, on the other side is a rocket - maybe you jump in?!

Atomlabor Blog ist die tägliche Dosis Netzkultur, Webtrash, Musik, Streetart, Technik, Gadgets und Fashion. Zusammengetragen und aufgeschrieben vom Blogger Jens Christian Mahnke aus Wuppertal.

Copyright © 2007-2019 Atomlabor Blog, All Rights Reserved. | CC BY-NC-SA 3.0 DE | Atomlabor Blog c/o Jens Mahnke - Am Jagdhaus 70 - 42113 Wuppertal - Germany | Mit viel ♡ aus Wuppertal und Wordpress Free

#WERBUNG und Kooperationen werden bei mir natürlich als solche im Beitrag gekennzeichnet.