Ein fantastischer Coversong von Daft Punks 'Something About Us' von Pomplamoose | SOTD - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Ein fantastischer Coversong von Daft Punks 'Something About Us' von Pomplamoose | SOTD

Daft Punk Cover Version at its Best.

Wenn eine Indie-Band ein Live-Cover von Daft Punk macht, dann kann das hart in die Hose gehen oder halt episch werden. Letzteres ist der Fall. Pomplamoose (der Name setzt sich aus dem französischen Wort für Grapefruit und dem englischen Moose, also Elch, zusammen und transportiert die Lässigkeit des Duos, wie man mit Humor und Stimme perfekte Songs umsetzt. Wie von Pomplamoose gewohnt, wird das Musikvideo im Studio aufgezeichnet und man sieht was man hört.

A cover of Something About Us (with a little french thrown in) by Pomplamoose.

Jack Conte und Nataly Dawn rocken echt so derbe. Ich mag es, wenn Elektro auf Live-Instrumente heruntergebrochen wird und Daft Punk sind immer eine gute Basis. Sowas haben wir ja schon in einer Dub-Version mit Mato und dem Daft Punk Album Homework.


Ein fantastischer Coversong von Daft Punks 'Something About Us' von Pomplamoose | SOTD

Teile den Beitrag gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Supporte mich monatlich mit einem kleinen Beitrag, damit ich auch in Zukunft weitere coole Projekte umsetzen kann. Bloggen benötigt Zeit, Geduld, Recherche und natürlich auch Geld. Da Werbeeinnahmen aktuell immer weniger werden, benötige ich Support von dir als Leser.

Drücke einfach auf das Atomlabor Logo auf der rechten Seite unter [Unterstützen!] und mach´ mit.

Keine Kommentare