Childish Outkast von David Begun | Das MashUp Tape zum Wochenende - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Childish Outkast von David Begun | Das MashUp Tape zum Wochenende

Man nehme Childish Gambino (Donald Glover) und mixed seine Vocals mit den Beats von Organized Noize also Outkast und schon hat man das neue MashUp Tape Childish Outkast von David Begun im Ohr. Im Atomlabor Blog gibt es das HipHop Mixtape als Stream und Free Download zu hören.

Ein Wochenende ohne gute Musik einzuläuten wäre vermessen, oder? 

Ich möchte also meinem Ruf für Wochenendmusik nachkommen und liefere hier das neue MashUp Tape von David Begun. Der MashUp Master aus Portsmouth, New Hampshire, hat sich Outkast und Childish Gambino zur Brust genommen und ein 15 Track starkes MashUp Tape gezaubert. Ein absoluter Hammer, zumal ich den Rap von Donald Glover und die Beats von Organized Noize echt gerne höre.

Dieses Begun Mashup kombiniert somit die Texte von Childish Gambino mit den Instrumentals aus verschiedenen Outkast Platten, um eine Symbiose, eine Zusammenarbeit zwischen den drei berühmten Künstlern, welche in der Nähe des ATL aufgewachsen sind, nachzubilden. Ach ja, nur mal so aus Spaß, zähl mal mit wie oft Mr. Glover seinen Penis erwähnt ^^.

Die Instrumentalisten von Organized Noize kreierten damals einen einzigartigen Sound, um die frühen Outkast-Alben zu straighten Klassikern zu machen. Childish Gambino ist derzeit einer der größten Hip-Hop-Künstler unserer Zeit und verschmilzt ihn mit der musikalischen Kulisse, die bisher Big Boi vorbehalten war. Andre 3000 sorgt dabei mit seinen aktuellen Hits für eine neue 90er Jahre Stimmung und Stil. Das Ding ist absolut rund. Genießt es.

Das Album steht als "Name your Price" Download zur Verfügung. 0$ kann man machen, ein paar Dollars darf man aber auch für gute Arbeit spenden. Entscheide dich - der Download-Link ist im Player oben rechts. 


Childish Outkast von David Begun | Das MashUp Tape zum Wochenende

Teile den Beitrag gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Supporte mich monatlich mit einem kleinen Beitrag, damit ich auch in Zukunft weitere coole Projekte umsetzen kann. Bloggen benötigt Zeit, Geduld, Recherche und natürlich auch Geld. Da Werbeeinnahmen aktuell immer weniger werden, benötige ich Support von dir als Leser.

Drücke einfach auf das Atomlabor Logo auf der rechten Seite unter [Unterstützen!] und mach´ mit.

Keine Kommentare