Mc Hives | Plakative Bienenschutzsaktion in Skandinavien mit Mini Fastfood Restaurant Bienenstöcken - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Mc Hives | Plakative Bienenschutzsaktion in Skandinavien mit Mini Fastfood Restaurant Bienenstöcken

McHives | Plakative Bienenschutzsaktion in Skandinavien mit Mini Fastfood Restaurant Bienenstöcken

McHives - Image pimpen mit Bienenschutz.

Ronald McDonald und seine Gang haben sich etwas besonderes ausgedacht und zwar den kleinsten Burger-Laden der Welt. Nun klar, Pornhub hat es schon vorgemacht und Hardcore-Erwachsenen-Entertainment-Stars wie Will Pounder und Domino Presley eingeladen um Bienen-bezogene, pollenprüfende Kurzfilme zu produzieren, um auf die um 70 vom Aussterben bedrohten Bienenarten hinzuweisen. Wo sonst könnte man am besten alte weiße Männer erreichen ^^. Thema Beesexuality :D



Die Bienenrestaurants in Schweden.

Nun hat die skandinavischen Agentur NORD DDB mehrere schwedische McDonald's Filialen mit voll funktionsfähigen Bienenstöcken ausgerüstet. Also Miniatur-Fastfood-Ketten. 



Sechs Franchise-Unternehmen in Skandinavien befinden sich nun im Besitz der sogenannten McHives. Entworfen wurden diese vom Bühnen- und Kostümbildner Nicklas Nilsson, welcher zuvor mit Künstlern wie David Bowie und dem Filmregisseur Roy Andersson zusammengearbeitet hat Jetzt soll die kontinuierlichen Nachhaltigkeitsarbeit unterstützt werden. 



Some of McDonald’s restaurants in Sweden have beehives on their rooftops. The initiative started out locally with one beehive but has this year grown to five beehives. To celebrate the initiative which is part of McDonald’s Swedens sustainability work, we created what could be the world’s smallest McDonald’s – a fully functioning beehive.

Ich finde es irgendwie ja schon cool und bitte jetzt keinen Shitstorm wegen McDonald´s... ich kann das nicht mehr hören. Mir gefällt diese Aktion auf jeden Fall und es darf gerne mehr werden. Vielleicht auch demnächst mal ohne Nestle ^^


via itsnicethat
Mc Hives | Plakative Bienenschutzsaktion in Skandinavien mit Mini Fastfood Restaurant Bienenstöcken

Hat es dir gefallen, dann teile es gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Unterstütze mich mit einem kleinen Beitrag, damit ich auch in Zukunft noch den Blog als Beruf ausüben kann. Bloggen benötigt Zeit, Geduld, Recherche und natürlich auch Geld. Da Werbeeinnahmen aktuell immer weniger werden, benötige ich Unterstützung von dir als Leser. Drücke einfach auf [Atomlabor unterstützen] und mach´ mit. Werde Mitglied im Atomlabor mit Steady. Kleiner Beitrag, große Unterstützung. Thx.

Keine Kommentare



... and look... Oha, on the other side is a rocket - maybe you jump in?!

Atomlabor Blog ist die tägliche Dosis Netzkultur, Webtrash, Musik, Streetart, Technik, Gadgets und Fashion. Zusammengetragen und aufgeschrieben vom Blogger Jens Christian Mahnke aus Wuppertal.

Copyright © 2007-2019 Atomlabor Blog, All Rights Reserved. | CC BY-NC-SA 3.0 DE | Atomlabor Blog c/o Jens Mahnke - Am Jagdhaus 70 - 42113 Wuppertal - Germany | Mit viel ♡ aus Wuppertal und Wordpress Free

#WERBUNG und Kooperationen werden bei mir natürlich als solche im Beitrag gekennzeichnet.