NACHHALTIGER OUTDOOR-LIFESTYLE BEI TIMBERLAND | STIEFEL AUS PET FLASCHE VON DEN STRÄNDEN HAITIS - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

NACHHALTIGER OUTDOOR-LIFESTYLE BEI TIMBERLAND | STIEFEL AUS PET FLASCHE VON DEN STRÄNDEN HAITIS

NACHHALTIGER OUTDOOR-LIFESTYLE BEI TIMBERLAND | STIEFEL AUS PET FLASCHE VON DEN STRÄNDEN HAITIS

Gelungenes Upcycling 2.0 bei Timberland

Timberland, ich meine jetzt nicht Justin oder den Producer, sondern den Brand, hat nun einen besonderen Klassiker am Start. Premium Thread™ Canvas Boots nennen sich die Treter und bestehen zu 50%  aus Recycled PET. Eine großartige Umsetzung derbe Canvas Boots aus  recycelten Plastikflaschen, welche an den Stränden Haiti gesammelt wurden.
Thread’s material is a little more expensive than a comparable fabric. But the expense is worth it as it allows the brand to tell a compelling story about the product’s provenance

Die Segeltuch Stiefel sind da das Flagship der Marke.
Das Material ist wie Polyester zu betrachten, denn schließlich stammt PET-Kunststoff wie Polyester aus Öl. 


This is not a boot. This is change. TimberlandxThread bring you fabric made from recycled plastic bottles. Not only are we cleaning up the environment, but we’re creating jobs and impacting lives.

FunFact
233 Millionen Plastikflaschen wurden bisher in den Schuhen verarbeitet. Die Umsetzung begrüße ich sehr, trage ich auch gerne Jeans von denim.lab welche auf deadstock fabrics aufsetzen und KnowledgeCotton Apparel welche 100% zertifizierte organische Baumwolle benutzen und nachhaltig produzieren. Mit anderen Worten, diese Boots finde ich mal wieder äußerst interessant.

Das sind Marken die nicht nur an den Kommerz sondern auch an die Umwelt denken und das gefällt mir sehr. 

via fastcompany
Foto © Timberland
NACHHALTIGER OUTDOOR-LIFESTYLE BEI TIMBERLAND | STIEFEL AUS PET FLASCHE VON DEN STRÄNDEN HAITIS

Teile den Beitrag gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Supporte mich monatlich mit einem kleinen Beitrag, damit ich auch in Zukunft weitere coole Projekte umsetzen kann.


Drücke einfach auf das Steady Logo auf der rechten Seitenleiste und mach´ mit. Ich erkläre dir, wie und warum du mich unterstützen kannst. Thx.

Keine Kommentare