Welpenmafia auf eBay stoppen! | VIER PFOTEN braucht deine Hilfe - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Welpenmafia auf eBay stoppen! | VIER PFOTEN braucht deine Hilfe

So vor Weihnachten kommt hier noch ein ernstes und wichtiges Thema. 


IN KOOPERATЮN - WERBUNG 
Weihnachten landen leider auch immer wieder Haustiere, als Geschenk, unterm Weihnachtsbaum. Dabei gehört aus meiner Sicht eine reifliche Überlegung zum Kauf eines Tiers dazu und als Geschenk (wie ein Spielzeug) sehe ich ein Lebewesen nicht. Wer wie ich also einen Hund kauft, der macht es entweder über ein Tierheim oder direkt über einen eingetragenen Züchter. Wir haben uns auf Grund der besonderen Wahl der Rasse, für eine registrierte und anerkannte Züchterin entschieden. Kurz nach der Geburt konnten wir schon einen Blick auf unseren Hund werfen, wurden im direkten Kontakt mit Bilder und Videos bedacht und haben das kleine Kerlchen besucht. 

Der Welpenhandel im Internet legt zu. 

Das alles kann ein Kauf über illegale Hundezüchter nicht bieten und denen wird das Spiel scheinbar über Kleinanzeigenseiten, wie eBay-Kleinanzeigen, leicht gemacht. Unverständlich. 

Generell bin ich der Ansicht, dass man kein Tier, niemals, über Kleinanzeigen kaufen sollte. Man muss den Menschen hinter dem Tier kennen, man muss wissen wie und unter welchen Umständen die Tiere gehalten werden usw..

Im Rahmen der neuen VIER PFOTEN Kampagne gegen illegalen Tierhandel im Internet, packt erstmals ein ehemaliger Verkäufer über die kriminellen Machenschaften der Welpenmafia aus.

 


Das ist ein heißes Eisen und ehrlich, ich persönlich wäre nie auf die Idee gekommen über Kleinanzeigen nach einem Welpen zu suchen. Aber scheinbar gibt es genug Menschen die auf Gedeih oder Verderben sparen wollen - aber am falschen Ende. Denn wer günstig kauft, der kauft zweimal - so hart der Spruch in diesem Zusammenhang ist, man unterstützt die kriminellen Machenschaften der illegalen Welpenverkäufer und generiert kranke Tiere.

Der Großteil dieser Händler bezieht die Welpen von osteuropäischen Massenzüchtern. Sie halten die sogenannten Vermehrerhunde in verdreckten, engen Käfigen. Die Tiere erhalten wenig Futter und keine medizinische Versorgung. Nach vier, fünf Jahren können die Hündinnen keinen Nachwuchs mehr bekommen und sind somit wertlos. Sie werden dann ausgesetzt oder brutal getötet. Die meist schwerkranken Welpen wirken für die Käufer dank Adrenalinspritzen fit und lebendig. Das böse Erwachen kommt erst später
so Andreas K., ein ehemaliger Welpenhändler, der in Deutschland tätig war und desse vollständiger Name aus Schutzgründen nicht veröffentlicht werden darf. 

eBay Kleinanzeigen als Umschlagplatz 

Im Kreuzfeuer der Kritik steht vor allem der US-Internetriese eBay mit seinen eigenen Kleinanzeigen-Portalen, wie "eBay Kleinanzeigen" in Deutschland oder "Gumtree" in England. Skrupellose Welpenhändler nutzen nämlich genau diese Plattformen, um massenhaft zu junge und auch schwerkranke Tiere von osteuropäischen Hundefarmen zu verkaufen. Der Aussteiger berichtet von schockierenden Fällen von Tierquälerei, die dank der Anonymität auf eBays Kleinanzeigen-Portalen ungeahndet bleiben. Die internationale Tierschutzorganisation VIER PFOTEN fordert deshalb einmal mehr, die Einführung einer verpflichtenden Verkäufer-Verifizierung auf den Kleinanzeigen-Webseiten. Zu recht, wie ich finde. Und nochmal: Wer ein Tier haben möchte, der muss es aus einer zuverlässigen Quelle beziehen. Das ist natürlich teurer, aber für alle besser. 

Die Wurzel des Übels ist vor allem die Anonymität, die den illegalen Händlern auf eBays Seiten garantiert wird. Nach erfolgreicher Transaktion löschen die Welpen-Dealer einfach ihren Account und eröffnen problemlos mehrere neue. Das öffnet nicht nur Tür und Tor für Tierquälerei, sondern gefährdet auch eBays Ruf. Denn die Konsumenten fallen oftmals auf die Betrüger, die sich auf den Kleinanzeigen-Seiten tummeln, rein.
, so Julie Sanders, Leiterin des Bereichs Heimtiere bei VIER PFOTEN.



Lasst uns was dagegen unternehmen. 
Fordere also mit VIER PFOTEN und uns, von eBay die Einführung der:
  • Verkäufer-Identitätsprüfung in der Tierkategorie
  • Tierschutzstandards von VIER PFOTEN auf allen eBay-Kleinanzeigenplattformen weltweit.

    Hier geht es los.

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit VIER PFOTEN - Stiftung für Tierschutz 
VIER PFOTEN arbeitet unabhängig von Regierungen, politischen Parteien und wirtschaftlichen Interessengruppen.
Welpenmafia auf eBay stoppen! | VIER PFOTEN braucht deine Hilfe

Hat es dir gefallen, dann teile es gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Keine Kommentare



... and look... Oha, on the other side is a rocket - maybe you jump in?!

Atomlabor Blog ist die tägliche Dosis Netzkultur, Webtrash, Musik, Streetart, Technik, Gadgets und Fashion. Zusammengetragen und aufgeschrieben vom Blogger Jens Christian Mahnke aus Wuppertal.

Copyright © 2007-2019 Atomlabor Blog, All Rights Reserved. | CC BY-NC-SA 3.0 DE | Atomlabor Blog c/o Jens Mahnke - Am Jagdhaus 70 - 42113 Wuppertal - Germany | Mit viel ♡ aus Wuppertal und Wordpress Free

#WERBUNG und Kooperationen werden bei mir natürlich als solche im Beitrag gekennzeichnet.