Roberto Echo - Jamais Vu | Das Beattape der Woche - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Roberto Echo - Jamais Vu | Das Beattape der Woche

Roberto Echo - Jamais Vu | Das Beattape der Woche

Das Gegenteil von einem Déjà-vu ist was bitte? 

Genau, ein Jamais-vu, also ein "Nie gesehen".
Häää? Was soll das jetzt? Nun dahinter verbirgt sich Robero Echos neues Beattape. Der Ex-Kölner und Wahl-Düsseldorfer (Props an die Nachbarschaft), hat mit seinen 11 feinen Tracks mal wieder genau ins Schwarze getroffen und lässt bekanntes unbekannt neu klingen...


If you listen to the 11 track strong EP the title makes perfectly sense. Roberto's music is rooted in classic sample-driven hip-hop. He pays hommage to jazz, soul funk and exotica while adding a sense of moodiness and suspense to his tracks. But when you listen to "Jamais Vu" it all sounds brandnew new and never heard before ...

Da sind wir wieder beim Jamais-vu, ohne einen Schlag auf die Schläfenlappen bekommen zu haben.So ein Zustand kann übrigens bei totaler Erschöpfung oder einer Hirnerkrankung passieren - also hoffentlich keinem von uns und in diesem Fall auch nur musikalisch


Das Ding geht auf jeden Fall gut ins Ohr und bleibt im Kopf. Also Achtung. 


via whudat
Roberto Echo - Jamais Vu | Das Beattape der Woche

Teile den Beitrag gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Supporte mich monatlich mit einem kleinen Beitrag, damit ich auch in Zukunft weitere coole Projekte umsetzen kann.


Drücke einfach auf das Steady Logo auf der rechten Seitenleiste und mach´ mit. Ich erkläre dir, wie und warum du mich unterstützen kannst. Thx.

Keine Kommentare