Das riesige Ella & Pitr Flüchtlings Mural | StreetArt des Tages - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Das riesige Ella & Pitr Flüchtlings Mural | StreetArt des Tages

Flüchtlings Mural auf einer Staumauer in Frankreich

Der Flüchtling auf der Staumauer 

Das StreetArt Duo Ella und Pitr haben sich mit ihrem neuen epischen Mural der Flüchtlingskrise angenommen. Das gigantische Wandbild ist 47 Meter groß und an der Außenseite des Pineys Dam in La Valla-En Gier, Rhône, Frankreich, angebracht.
Der Damm als Mauer, als Organ der Abschottung, wurde natürlich perfekt als Kulisse und Untergrund gewählt und der Bezug mit Hilfe des Motives brachial in den Vordergrund gerückt. Es geht um die zunehmende Obdachlosigkeit der Flüchtlinge, welche das Mittelmeer aus Afrika überqueren. Ein trauriges Bild, groß, massiv, eindrucksvoll - ein Mahnmal.




10 Tage hat die "Hängepartie" zur Umsetzung gedauert. Sehr beeindruckend, schon auf Grund der Größe und natürlich auch von der künstlerischen Qualität der Umsetzung. 

Das dieses Thema gerade jetzt Richtung Winter eine starke Relevanz in sich birgt, muss man wohl nicht weiter erwähnen. Deshalb ist es auch gut und wichtig so ausdrucksstark wie möglich dieses Thema noch mal bewußt ins Gedächtnis zu heben. Kunst und Sozialkritik auf höchstem Niveau. EIn krasses Ding, in jeder Hinsicht.


Fotos via ellapitr.com
  via freeyork
Das riesige Ella & Pitr Flüchtlings Mural | StreetArt des Tages

Hat es dir gefallen, dann teile es gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Keine Kommentare



... and look... Oha, on the other side is a rocket - maybe you jump in?!

Atomlabor Blog ist die tägliche Dosis Netzkultur, Webtrash, Musik, Streetart, Technik, Gadgets und Fashion. Zusammengetragen und aufgeschrieben vom Blogger Jens Christian Mahnke aus Wuppertal.

Copyright © 2007-2019 Atomlabor Blog, All Rights Reserved. | CC BY-NC-SA 3.0 DE | Atomlabor Blog c/o Jens Mahnke - Am Jagdhaus 70 - 42113 Wuppertal - Germany | Mit viel ♡ aus Wuppertal und Wordpress Free

#WERBUNG und Kooperationen werden bei mir natürlich als solche im Beitrag gekennzeichnet.