Medienhack: Neo Magazin Royale | Jan Böhmermann und der Varoufakis Stinkefinger Fake ?! (2 Videos ) - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Medienhack: Neo Magazin Royale | Jan Böhmermann und der Varoufakis Stinkefinger Fake ?! (2 Videos )

 Medienhack: Neo Magazin Royale | Jan Böhmermann und der Varoufakis Stinkefinger Fake ?! Atomlabor Blog

Jan Böhmermann und der Varoufakis Stinkefinger Fake ?!

Fake oder nicht Fake, mit diesem Video kann sich Jan Böhmermann und sein gesamtes Neo Magazin feiern, denn einen besseren PR-Coup wird es in diesem Jahr kaum geben.

Das Atomlabor gratuliert den Kollegen von ZDF_neo.

Es geht um den Stinkefinger von Yanis Varoufakis, den er "angeblich" Deutschland zeigte.
Yanis Varoufakis hat Deutschland den Stinkefinger gezeigt, behauptet Günther Jauch so die Tagesschau ;) Doch könnte es tatsächlich sein, dass das Team um Jan Böhmermann das Video mit dem "Stinkefinger" des griechischen Finanzministers wirklich brillant fingiert hat?! Scheinbar ja und sollte das Video bzw. die Ausstrahlung vom Neo Mag ein Fake sein, so ist es trotzdem der PR-Stunt des Jahres.

Vom Minister of Awesomeness zu Minister Stinkefinger? Yanis Varoufakis, der größte Lügner seit Bill Clinton? Peinlicher Politkasper statt der neue Chuck Norris? Von Günther Jauch öffentlich an den Pranger gestellt, aber ist es wirklich so, wie es scheint?
Entstanden sei das Fake-Video demnach im Februar im Rahmen der Produktion des Musikvideos "V for Varoufakis". Dafür habe man noch nach Bild-Material des echten Varoufakis gesucht, so Böhmermann. Dabei sei man dank der Hilfe einer kroatischen Mitarbeiterin des Magazins auf das Subversive Festival in Zagreb 2013 gestoßen, wo der perfekte Satz für dieses Vorhaben vorhanden war. "Wir dachten, das wär doch ne gute Idee, wenn Yanis bei 'Stick the Finger to Germany' auch den Finger zeigt. Also haben wir da ein bisschen was ausprobiert" so Böhmermann. Der Rest ist Geschichte... also schaut Euch das Video an und seit amüsiert... egal wer jetzt noch die Wahrheit sagt, es muss gefeiert werden

.

Das Böhmermann faken kann hatte er ja schon mit der chinesischen Version von Schlag den Raab bewiesen. Wir glauben an Jan ;)


Heute um 22.15h wissen wir sicher mehr:

zdf.de/neo-magazin-mit-jan-boehmermann


UPDATE:



Programmdirektor Norbert Himmler: "Wir sehen uns gezwungen, das "Neo Magazin Royale" in Zukunft als Satiresendung zu kennzeichnen. Für die Moderation des "heute journals" wird Jan Böhmermann sicherheitshalber vorerst ausgeschlossen."
Alles also nur Satire. Großartige PR.


via Netzpolitik
 Medienhack: Neo Magazin Royale | Jan Böhmermann und der Varoufakis Stinkefinger Fake ?! (2 Videos )

Teile den Beitrag gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Supporte mich monatlich mit einem kleinen Beitrag, damit ich auch in Zukunft weitere coole Projekte umsetzen kann. Bloggen benötigt Zeit, Geduld, Recherche und natürlich auch Geld. Da Werbeeinnahmen aktuell immer weniger werden, benötige ich Support von dir als Leser.

Drücke einfach auf das Atomlabor Logo auf der rechten Seite unter [Unterstützen!] und mach´ mit.

Keine Kommentare