StreetArt als Handycover für iPhone 5/5s - Mr. Brainwash Creative Limited Edition #mehrfuerdich - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

StreetArt als Handycover für iPhone 5/5s - Mr. Brainwash Creative Limited Edition #mehrfuerdich

Mr. Brainwash Creative Limited Edition Handycover

Mr. Brainwash Creative Limited Edition Handycover

Die neue Limited Edition Mr. Brainwash Handyhüllen für iPhone 5 / 5s® ist draußen und man kann nun sein Apple Smartphone mit StreetArt schützen. Das leichte Polycarbonat schützt das iPhone vor den meisten Dellen und Kratzern, so sagt es jedenfalls die Homepage des Künstlers, welcher es im Banksy Film "Exit through the Giftshop" zur Bekanntheit brachte, aus.



Die alternativen Versionen von Mr. Brainwashs klassischen Kunstwerke auf einem mattschwarzen Hintergrund, sehen auf jeden Fall sehr cool aus. 35 Dollar ist auch ok und zahlbar via PayPal. Für ein iPhone 5S wie ich es von yourfone bekommen habe, ein gelungenes Cover. Nur mal so ein Tipp am Rande.
Mein Fav ist auf jeden Fall "Everyday Life"




Hier kann man es beziehen:
mrbrainwashcreative.com


StreetArt als Handycover für iPhone 5/5s - Mr. Brainwash Creative Limited Edition #mehrfuerdich

Hat es dir gefallen, dann teile es gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Kommentare

  1. Gut gemacht, aber schon etwas arg blutrünstig...

    AntwortenLöschen
  2. Da gebe ich dir recht, aber es heisst ja auch Star Gore und da muss es halt so sein,oder!?

    AntwortenLöschen
  3. Aber würdest du das jetzt deine Kinder anschauen lassen? In meinen Augen ist es eben irgendwie FSK 12 oder so!? Bei Itchty & Scratchy geht es immer blutrünstig zu. Nur zweidimensional (als Cartoon) kommt das gefühlt weit weniger brutal rüber, als hier jetzt...

    AntwortenLöschen
  4. Ich lasse meine beiden jüngeren Jungs auch noch keine Simpsons gucken. Es gehört natürlich ein gewisser Reifegrad dazu. Was Star Gore anbelangt sehe ich eher den künstlerischen Aspekt als die Splatter-Geschichte im Vordergrund. Ja, sobald es aus der cartonisken 2D Welt in eine abstrakte LEGO 3D Welt geholt wird, nimmt es realere Züge an. Es ist und bleibt aber ein groteskes Kunstwerk wie " Night of the living Death" im Museum of Modern Art.

    AntwortenLöschen



... and look... Oha, on the other side is a rocket - maybe you jump in?!

Atomlabor Blog ist die tägliche Dosis Netzkultur, Webtrash, Musik, Streetart, Technik, Gadgets und Fashion. Zusammengetragen und aufgeschrieben vom Blogger Jens Christian Mahnke aus Wuppertal.

Copyright © 2007-2019 Atomlabor Blog, All Rights Reserved. | CC BY-NC-SA 3.0 DE | Atomlabor Blog c/o Jens Mahnke - Am Jagdhaus 70 - 42113 Wuppertal - Germany | Mit viel ♡ aus Wuppertal und Wordpress Free

#WERBUNG und Kooperationen werden bei mir natürlich als solche im Beitrag gekennzeichnet.