R.I.P. Chris Kelly a.k.a. Mac Daddy von Kris-Cross - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog
ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ

R.I.P. Chris Kelly a.k.a. Mac Daddy von Kris-Cross

Es war 1992 als wir unsere Baggys falschherum tragen wollten - neeee, nur zum Spaß und nur ganz kurz. Aber dieser Marketing-Gag war schon echt gut, später gab es Masken.

Ernst ist es nun, der gerade mal 34 Jährige Chris Kelly von Kris-Cross ("Jump"), wurde gestern regungslos in seinem Haus aufgefunden - die Todesursache ist zur Zeit noch unklar.
Ruhe in Frieden Chris Kelly.

R.I.P. Chris Kelly a.k.a. Mac Daddy von Kris-Cross

Teile den Beitrag gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Supporte mich monatlich mit einem kleinen Beitrag, damit ich auch in Zukunft weitere coole Projekte umsetzen kann.


Drücke einfach auf das Steady Logo auf der rechten Seitenleiste und mach´ mit. Ich erkläre dir, wie und warum du mich unterstützen kannst. Thx.

Keine Kommentare