Musikvideos des Tages: Benny Sings x Mayer Hawthorne | Nobody's Fault x Rare Changes - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Musikvideos des Tages: Benny Sings x Mayer Hawthorne | Nobody's Fault x Rare Changes

Musikvideos des Tages: Benny Sings x Mayer Hawthorne | Nobody's Fault x  Rare Changes
Freitag und zwei Musikvideos.

Beide Protagonisten aus dem Stall Stones Throw entsprungen. Benny Sings ist auch noch bei dem Label von Peanutbutter Wolf und passt auch perfekt ins Portfolio. Mayer Hawthorne hingegen, steht nach aktuell 6 Alben auf eigenen Füßen und hat gerade "Rare Changes" veröffentlicht - diesmal über sein eigenes Label Big Bucks Records. 

Heute hat Mayer dann, passend zum Albumrelease (jetzt auch endlich in Europa), ein neues Musikvideo am Start und Benny... der arbeitet gerade hart an seinem nächsten Album, welches am 9. April über Stones Throw erscheinen wird. Ich bin gespannt.

Zur neuen Singel sagt Benny folgendes:

it’s about a person who, after being rejected, responds rationally, rather than in an emotional or sad way. "Therein lies an extra sadness for me: it’s more sad to see a person falling, and saying 'I’m all right!', than someone lying on the ground and crying. The guitar solo at the end is by Tom Misch. I’m a big fan of his music, so was very excited he wanted to join me on the song.


Musikvideos des Tages: Benny Sings x Mayer Hawthorne | Nobody's Fault x  Rare Changes

Dieser Beitrag ist sowas von teilbar... leg gerne los. Kommentieren darfst du dann weiter unten.

Keine Kommentare: