Honeyland | Der offizielle Kino Trailer eines Films, den man gesehen haben sollte - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Honeyland | Der offizielle Kino Trailer eines Films, den man gesehen haben sollte

Honeyland | Der offizielle Kino Trailer eines Films, den man gesehen haben sollte

Eine Regel in der Imkerei lautet, nur die Hälfte des Honigs zu nehmen und den Rest für die Bienen zu lassen. 

Die letzte weibliche Bienenjägerin in Europa muss die Bienen retten und das natürliche Gleichgewicht im Honeyland wiederherstellen. Hatidze Muratova lebt zusammen mit ihrer kranken Mutter in einer isolierten Bergregion tief im Balkan (Nordmazedonien). Sie lebt in einem Dorf ohne Straßen, Strom oder fließendes Wasser. Sie ist die Letzte in einer langen Reihe von wilden Imker, welcheWilden Honig ausfindig macht und in kleinen Chargen in der nächstgelegenen Stadt verkauft. Als nomadische Imker in Hatidzes Land eindringen und ihre Lebensgrundlage bedrohen, setzt sie alles daran die natürliche Balance zurückzuerhalten und ihr Honeyland zu retten. 

Hatidze’s story is a microcosm for a the wider idea of how closely intertwined nature and humanity are, and how much we stand to lose if we ignore this fundamental connection.

Die Dokumentarfilmer Ljubomir Stefanov und Tamara Kotevska, scheinen mit Honeyland einen Epos erschafft zu haben, welcher im Breitbildformat am 21. November 2019 in ausgewählten deutschen Kinos zu sehen sein wird. Berauschende Bilder, Natur, Menschlichkeit, ein Hauch von Humor und das Gleichgewicht zwischen Mensch und Natur. 

Und auch wenn der Film auf türkisch mit englischem Untertitel gezeigt wird, finde ich ihn absolut spannend und schon alleine den Trailer sagenhaft. Ich sag ja, dieses Jahr scheint ein gutes Kinojahr zu sein.

Schau dir einfach den Trailer an und sag mir gerne deine Meinung dazu.




Titelbild © NEON | Trice Films | Press Pic 
Honeyland | Der offizielle Kino Trailer eines Films, den man gesehen haben sollte

Hat es dir gefallen, dann teile es gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Unterstütze mich mit einem kleinen Beitrag, damit ich auch in Zukunft noch den Blog als Beruf ausüben kann. Bloggen benötigt Zeit, Geduld, Recherche und natürlich auch Geld. Da Werbeeinnahmen aktuell immer weniger werden, benötige ich Unterstützung von dir als Leser. Drücke einfach auf [Atomlabor unterstützen] und mach´ mit. Werde Mitglied im Atomlabor mit Steady. Kleiner Beitrag, große Unterstützung. Thx.

Keine Kommentare



... and look... Oha, on the other side is a rocket - maybe you jump in?!

Atomlabor Blog ist die tägliche Dosis Netzkultur, Webtrash, Musik, Streetart, Technik, Gadgets und Fashion. Zusammengetragen und aufgeschrieben vom Blogger Jens Christian Mahnke aus Wuppertal.

Copyright © 2007-2019 Atomlabor Blog, All Rights Reserved. | CC BY-NC-SA 3.0 DE | Atomlabor Blog c/o Jens Mahnke - Am Jagdhaus 70 - 42113 Wuppertal - Germany | Mit viel ♡ aus Wuppertal und Wordpress Free

#WERBUNG und Kooperationen werden bei mir natürlich als solche im Beitrag gekennzeichnet.