Ein russischer Mechaniker baut einen Bentley Continental GT zum knallharten'Ultratank' um | Vom Luxusschlitten zum Panzer - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Ein russischer Mechaniker baut einen Bentley Continental GT zum knallharten'Ultratank' um | Vom Luxusschlitten zum Panzer

Ein Luxusauto auf Ketten.

Ein Bentley wird zum Ultratank. 

Ein Luxusauto auf Ketten. 

Ein bisschen Geld und ein paar verrückte Ideen reichen oft aus um bekannt zu werden. Der russische Mechaniker und Vlogger Kosik, sorgt so immer mal wieder für Aufsehen. Diesmal ist der Namenspate unseres Hundes, ein Bentley, in einen Panzer umgebaut worden. Bei Opel war damals der Claim: "Fahren wie auf Schienen", mit diesem Fahrzeug wäre es Fahren wie auf Ketten. Doch bitte nicht fehlinterpretieren, er wurde nicht verpanzert, sondern erhielt einen Kettenantrieb wie bei einm Panzer. Für das Projekt "Ultratank" stand dafür ein Bentley Continental GT bereit, der hat auch genug Power und ist elegant genug um einen derben Style zu leben. 


We have created real evil. This Bentley Ultratank is a real Bentley on tracks. It knocks down anything in its way and does it comfortably.

Damit der Antrieb auf die Nobelkarosse passt, wurden natürlich auch ein paar Umbauten notwendig, welche in den YouTube Videos zum Ultratank festgehalten wurden. Ein witziges Projekt, welches man wahrscheinlich nur in Russland so umsetzen und testen kann. 

Am 8. Mai wurde der Bentley Ultratank der Öffentlichkeit in präsentiert. Geiler Shice.




via LS
Ein russischer Mechaniker baut einen Bentley Continental GT zum knallharten'Ultratank' um | Vom Luxusschlitten zum Panzer

Hat es dir gefallen, dann teile es gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Unterstütze mich mit einem kleinen Beitrag, damit ich auch in Zukunft noch den Blog als Beruf ausüben kann. Bloggen benötigt Zeit, Geduld, Recherche und natürlich auch Geld. Da Werbeeinnahmen aktuell immer weniger werden, benötige ich Unterstützung von dir als Leser. Drücke einfach auf [Atomlabor unterstützen] und mach´ mit. Werde Mitglied im Atomlabor mit Steady. Kleiner Beitrag, große Unterstützung. Thx.

Keine Kommentare



... and look... Oha, on the other side is a rocket - maybe you jump in?!

Atomlabor Blog ist die tägliche Dosis Netzkultur, Webtrash, Musik, Streetart, Technik, Gadgets und Fashion. Zusammengetragen und aufgeschrieben vom Blogger Jens Christian Mahnke aus Wuppertal.

Copyright © 2007-2019 Atomlabor Blog, All Rights Reserved. | CC BY-NC-SA 3.0 DE | Atomlabor Blog c/o Jens Mahnke - Am Jagdhaus 70 - 42113 Wuppertal - Germany | Mit viel ♡ aus Wuppertal und Wordpress Free

#WERBUNG und Kooperationen werden bei mir natürlich als solche im Beitrag gekennzeichnet.