EMINEM überrascht mit dem unangekündigten Album Kamikaze | Full Album Stream - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

EMINEM überrascht mit dem unangekündigten Album Kamikaze | Full Album Stream

EMINEM überrascht mit dem unangekündigten Album Kamikaze | Full Album Stream

Oha, EMINEM überrascht uns heute mit einem unangekündigten Album.

Kamikaze der Name, das Cover an das Debüt-Cover von License to Ill der Beastie Boys an gelehnt. Mit 13 Tracks neuer und fresher Sounds, knüpft der Detroiter an sein Werk Revival, von 2017, an. 

The album seems to be a lyrical "middle finger" to those that were critical of the rapper's last opus, Revival. Revival was a return to some of Em's more pop sensibilities.

Der ausführende Produzent ist natürlich wieder Dre und mit von der Partie sind Justin Vernon, Joyner Lucas, sein Manager Paul Rosenberg, sowie Rapper Royce Da 5'9 "und Jessie Reyez. Auf diesem Album wirst du auch den Track hören, der im Film Venom sein wird. Die Themen sind wieder sehr sozialkritisch, so bekommen Donald Trump und Vizepräsident Mike Pence ihr Fett weg. Ich persönlich bin jetzt nicht der größte Eminem Rap Fan, aber ein paar Tracks, wie zum Beispiel "Stepping Stone" und "Kamikaze" gefallen mir gut. Netterweise können wir uns das Album ja auch u.a. auf Spotify Free reinziehen. 

Aber hör einfach rein.

EMINEM überrascht mit dem unangekündigten Album Kamikaze | Full Album Stream

Teile den Beitrag gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Supporte mich monatlich mit einem kleinen Beitrag, damit ich auch in Zukunft weitere coole Projekte umsetzen kann.


Drücke einfach auf das Steady Logo auf der rechten Seitenleiste und mach´ mit. Ich erkläre dir, wie und warum du mich unterstützen kannst. Thx.

Keine Kommentare