'Him, on the other hand' EP von Jenny Penkin | Feinster Urban-Soul-EP aus Tel-Aviv im Stream - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

'Him, on the other hand' EP von Jenny Penkin | Feinster Urban-Soul-EP aus Tel-Aviv im Stream

'Him, on the other hand' EP von Jenny Penkin | Feinster Urban-Soul-EP aus Tel-Aviv im Stream

Urban Soul - Neo Soul und Nu Jazz auf einer EP  

Die in Moskau geborene und in Tel-Aviv (Israel) lebende Sängerin Jenny Penkin, stellt aktuell ihre EP "Him, on the other hand" vor. Das Debüt-Album auf RAW-Tapes, dem Label aus dem nahen Osten, welches schon so einige heiße Scheiben veröffentlicht hat. 


Erst kürzlich habe ich meine Puzzles 3 auf Vinyl erhalten, ein Scheibe mit den besten Neuauskopplungen des Labels. Natürlich ist mir Jenny da schon musikalisch aufgefallen.

Dieses EP handelt von dem Prozess der Suche nach Liebe, einer Suche nach Selbstakzeptanz. Es geht um die Überwindung der Ängste und all der Lektionen, die Jenny als junge Künstlerin in der neuen Wahlheimat erfährt....

I want people to identify, feel the story. I wish they'd listen to it while they drive, while they dance, while they're trippin, while they're sad, while they're happy...

Jenny studierte an der Musikschule "Rimon" sowie am Berklee Collage of Music. Jenny veröffentlichte  bisher die EP "Jennesis" mit Uri Selinger und Avri G und spielte als Backgroundsängerin für Marina Maximilian Blumin. 

Im letzten Jahr begann Jenny mit dem Schlagzeuger und Produzenten Aviv Cohen aka Sol Monk zu arbeiten. 'Him, on the other hand'  wurde daher vom Drummer/Produzent Sol Monk und mit einigen der besten Musiker aus Tel Aviv produziert, darunter Yonatan Albalak, Shuzin, Tomer Bar, Yogev Glusman, Elyasaf Bashari und viele mehr. 

Ein Kleinod guter Musik mit fetten Bass-Lines und feinen Synthie-Flächen oder mit anderen Worten; eine überaus chillige EP mit einer herausragenden Sängerin. 


'Him, on the other hand' EP von Jenny Penkin | Feinster Urban-Soul-EP aus Tel-Aviv im Stream

Teile den Beitrag gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Supporte mich monatlich mit einem kleinen Beitrag, damit ich auch in Zukunft weitere coole Projekte umsetzen kann.


Drücke einfach auf das Steady Logo auf der rechten Seitenleiste und mach´ mit. Ich erkläre dir, wie und warum du mich unterstützen kannst. Thx.

Keine Kommentare