ASICS TIGER GEL RESPECTOR JAPANESE GARDENS PACK – EINER SCHÖNER ALS DER ANDERE - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

ASICS TIGER GEL RESPECTOR JAPANESE GARDENS PACK – EINER SCHÖNER ALS DER ANDERE

ASICS TIGER GEL RESPECTOR JAPANESE GARDENS PACK – EINER SCHÖNER ALS DER ANDERE

Konichiwa, Bitches.

Man möge mir die etwas harsche Einleitung verzeihen. Genauso gut hätte ich "Holy Shit" oder "Fuck me!" rufen können, denn diese Sätze gingen mir so oder so ähnlich, als ich die ersten Fotos des Japanese Gardens Pack um den Gel Respector von Asics gesehen habe. Colourblocking im Pastel-Look, feinste Materialien und eine der freshesten und unverbrauchtesten Asics Silhouetten ergeben ein dickes Must-Have der jungen Saison. Ich bleibe dabei: Retro-Runner werden das neue Ding und der Respector gehört nicht erst seit seinem Relaunch vor knapp 2 Jahren zu meinen heimlichen Favoriten. Zwei Modelle verschönern bereits mein Regal und jetzt muss wohl mindestens eine dieser neuen Granaten her. Der beliebteste wird wohl der "Carbon" sein, der mit seiner zart rosanen Toebox verdächtig an den Salmon Toe vom guten Ronnie Fieg erinnert. Bombe das Teil. 

Aber auch die anderen beiden Colourways machen was her. 
Die Story hinter dem Pack dreht sich um die Detailverliebtheit der japanischen Gartenkultur, während die Farben für die zentralen Gartenelemente Wasser, Moos, Bäume und Stein erinnern. Diese Elemente haben alle eine ganz eigene Bedeutung, so stehen die Steine zum  Beispiel für Tiere, die in die Natur eingebunden sind während der Baum das Leben an sich symbolisiert. 

Was für uns bleibt ist ein tolles Pack mit drei schönen Sneakern, die nur darauf warten bestaunt zu werden – genau wie ein japanischer Garten eben.

Das Pack erscheint am 10. März beim Dealer deines Vertrauens. Der VK liegt bei 125 Euro pro Schuh.  Ich werde wohl bei unseren Buddies vom AFEW Store zuschlagen. 

Hier die Links zum Onlineshop.
Carbon, Taupe Grey, Indian Ink. (Ref Links)

Welcher ist dein Favorit? Hier nochmal ein paar Bilder zur Entscheidungshilfe.










ASICS TIGER GEL RESPECTOR JAPANESE GARDENS PACK – EINER SCHÖNER ALS DER ANDERE

Hat es dir gefallen, dann teile es gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Keine Kommentare



... and look... Oha, on the other side is a rocket - maybe you jump in?!

Atomlabor Blog ist die tägliche Dosis Netzkultur, Webtrash, Musik, Streetart, Technik, Gadgets und Fashion. Zusammengetragen und aufgeschrieben vom Blogger Jens Christian Mahnke aus Wuppertal.

Copyright © 2007-2019 Atomlabor Blog, All Rights Reserved. | CC BY-NC-SA 3.0 DE | Atomlabor Blog c/o Jens Mahnke - Am Jagdhaus 70 - 42113 Wuppertal - Germany | Mit viel ♡ aus Wuppertal und Wordpress Free

#WERBUNG und Kooperationen werden bei mir natürlich als solche im Beitrag gekennzeichnet.