DIE NEUSTEN BILDER AUS DEM SMARTPHONE UND DER KAMERA KW1 | 2017 Ein frohes neues Jahr und die Vorsätze - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

DIE NEUSTEN BILDER AUS DEM SMARTPHONE UND DER KAMERA KW1 | 2017 Ein frohes neues Jahr und die Vorsätze

Oh, wir haben ja 2017. Hier kommen noch ein paar Bilder aus den letzen Tagen.

Oh, wir haben ja 2017. Hier kommen noch ein paar Bilder aus den letzen Tagen. 

Frohes neues Jahr Freunde. Mein Winterschlaf zwischen den Jahren ist nun wieder vorbei... und wie gut ich jetzt schlafen kann, habt Ihr ja schon im letzen Beitrag gelesen ^^. Aber jetzt wird es wieder Zeit neue Dinge zu erkunden, neue Produkte, Events und Musik zu entdecken. Neue Gadget-Vorstellungen, frische Gadgets halt. Dazu gepimpt mit guter Fashion und wie hier gerade ein wenig Privat-Kram. Ja, so ist die Mischung hier. So wie auch die Fotos die ich so mit meiner Olympus und dem Smartphone mache. Immer meine private Sicht der Dinge.

Der letzte gute Burger des letzen Jahres.
Oh, wir haben ja 2017. Hier kommen noch ein paar Bilder aus den letzen Tagen.
Ein neues Blog-Tool für unterwegs ( Atomlabor on Tour usw.... )

Ein wirklich sehr erfolgreiches Jahr liegt nun hinter mir und ich möchte jetzt hier kein Resümee ziehen, sondern eher mit Vollgas weiter nach vorne pressen. Kommt mit. 

Dabei arbeite ich auch gerade daran das Atomlabor Team ein wenig zu vergrößern - denn so langsam wird es für mich alleine stressig, auch wenn mich Micha ab und an unterstützen kann. Was ich für mich persönlich festgestellt habe ist: Die Familie ist doch das Wichtigste und man soll nur Dinge machen, die einem richtig Spaß machen. Also auch viel Zeit mit der Familie und guten Freunden verbringen. Soviel zu meinen Vorsätzen. 

Heilig Abend bei uns.
Erster Weihnachtstag bei den Schwiegereltern.
Kleiner Ausritt.
Mal ein Versuch.

Während ich also die paar Zeilen schreibe, mir gerade überlege wo das nächste Shooting stattfinden soll und was noch alles gemacht werden muss (auch Ablage), sind meine beiden kleinen Kinder mit meiner Frau Schlittenfahren. Der Große genießt die schulfreie Zeit und wird sicher noch bis 12h im Bett liegen bleiben. Ja, über Nacht hat es geschneit und wie immer ist ein kleines Chaos auf Wuppertals Straßen vorzufinden... im Radio sprechen sie davon, dass es an diesem ersten Schneetag verhältnismäßig ruhig war (liegt aber an den Schulferien). 

Neujahr - Neuschnee und der erste Schneemann 

Nun will ich Euch nicht weiter zutexten, sondern nur noch einen Wunsch loswerden: "Ich würde mich freuen, wenn mal wieder mehr Kommentare eingehen würden" - Natürlich ist mir klar, dass Kommentieren generell auf Webseiten und Blogs eingeschlafen ist und das man es eh auch selbst viel öfter machen sollte - aber auch das kann ja mal ein Vorsatz sein. Denn ich bin immer wieder überrascht, wer hier so alles als "stiller" Leser an Board ist und das bekomme ich dann oft in der "Schwerkraft" mit, wenn mich die Personen auf Blogbeiträge ansprechen. Das sind dann die Momente wo ich mir so denke "Hier wäre ein Kommentar echt recht motivierend für mich gewesen". 

Unterwegs in Wuppertal - hier im Swane
Weiter ins Kings Head British Pub
Darte PDC DWC gucken.
2016 halt. Auch bei IKEA.
Silvester bei guten Freunden.
Läuft... Pizza für die Kleinen...
... wir großen essen Raclette.
Kwesi und ich trinken dazu guten Wein und machen wie immer Blödsinn.

Das war übrigens der Todesstern.

Aber wie immer gilt ja, alles geht - nix muss und so werde ich diesen Monolog mit Ausblick für heute schließen. Laßt uns eine geniales 2017 veranstalten und uns auch auf Facebook mehr auf die positiven Dinge beziehen. Negatives ausblenden und gute Laune verbreiten.
DIE NEUSTEN BILDER AUS DEM SMARTPHONE UND DER KAMERA KW1 | 2017 Ein frohes neues Jahr und die Vorsätze

Hat es dir gefallen, dann teile es gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Keine Kommentare

Atomlabor unterstützen mit

Atomlabor unterstützen mit
Sichere die Zukunft von Atomlabor Blog ab. Unterstütze mich finanziell, damit ich auch in Zukunft noch den Blog als Beruf ausüben kann. Bloggen benötigt Zeit, Geduld, Recherche und Geld. Da Werbeeinnahmen aktuell immer weniger werden, benötige ich Unterstützung von dir als Leser. Deinen Vorteil dabei kannst du hier nachlesen, wenn du auf Steady klickst.


... and look... Oha, on the other side is a rocket - maybe you jump in?!

Atomlabor Blog ist die tägliche Dosis Netzkultur, Webtrash, Musik, Streetart, Technik, Gadgets und Fashion. Zusammengetragen und aufgeschrieben vom Blogger Jens Christian Mahnke aus Wuppertal.

Copyright © 2007-2019 Atomlabor Blog, All Rights Reserved. | CC BY-NC-SA 3.0 DE | Atomlabor Blog c/o Jens Mahnke - Am Jagdhaus 70 - 42113 Wuppertal - Germany | Mit viel ♡ aus Wuppertal und Wordpress Free

#WERBUNG und Kooperationen werden bei mir natürlich als solche im Beitrag gekennzeichnet.