30 Jahre Beastie Boys' Licensed to Ill - Mixtape und Mini Doku - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

30 Jahre Beastie Boys' Licensed to Ill - Mixtape und Mini Doku

30 Jahre Beastie Boys' Licensed to Ill - Mixtape und Mini Doku

30 Jahre Licensed to Ill - Grund zum feiern. 

Heute Morgen haben wir ja schon in unserem FB-Channel über das 30 Jahre Jubiläum vom Beastie Boys UberAlbum "Licensed to Ill berichtet und sind immer noch geschockt wie schnell die Zeit vergeht. Es war der 15. November 1986 als das Debüt-Album der Hip-Hop-Band gedroppt wurde. Ich habs gekauft. Aber nicht 86 sondern Anfang der 90er. 

Durch solche Alben in seinem Vinyl-Regal, wird einem immer wieder klar das man langsam aber sicher alt wird. MCA ist 2012 gestorben und damit ist das Ende der Beastie Boys leider besiegelt worden. Aber heute feiern wir noch mal das über Def Jam und vom Altmeister Rick Rubin produzierte Album mit der Pitchfork Kurzdoku und dem DJ Bobafatt Mixtape für WhoSampled.


30 Jahre Beastie Boys' Licensed to Ill - Mixtape und Mini Doku

Teile den Beitrag gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Supporte mich monatlich mit einem kleinen Beitrag, damit ich auch in Zukunft weitere coole Projekte umsetzen kann. Bloggen benötigt Zeit, Geduld, Recherche und natürlich auch Geld. Da Werbeeinnahmen aktuell immer weniger werden, benötige ich Support von dir als Leser.

Drücke einfach auf das Atomlabor Logo auf der rechten Seite unter [Unterstützen!] und mach´ mit.

Keine Kommentare