Yeti Lane - L'Aurore | Das heftigste Musikvideo der Woche - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Yeti Lane - L'Aurore | Das heftigste Musikvideo der Woche

Okay, hier kommt eindeutig das heftigste und brutalste Musikvideo das Du diese Woche im Netz entdecken kannst.

Okay, hier kommt eindeutig das heftigste und brutalste Musikvideo das Du diese Woche im Netz entdecken kannst. 

Die französische Psychedelic Indie Rock Band, Yeti Lane hat im abgefahrenen Tarantino-Rodriguez-Style, die Puppen tanzen lassen. 

Na, Tanzen ist jetzt übertrieben, denn die Figuren sind in einer Art Bulett-Shot-Situation, eingefroren. Das kennst zu vom Film Matrix. Die Kamera dreht sich also um die "eingefrorene" 3D Szene und zeigt so dem Betrachter das blutige Geschehen aus einer aktiven Kamerabewegung heraus. 





Nix für schwache Nerven was die Producer Simon Gesrel und Arnaud Viémont da umgesetzt haben. Aber ein Kunstwerk in sich. Anguckbefehl. 

Das Album heisst auch zufälliger Weise L’Aurore, was "The Dawn" bedeutet ^^

via ufunk
Yeti Lane - L'Aurore | Das heftigste Musikvideo der Woche

Teile den Beitrag gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Supporte mich monatlich mit einem kleinen Beitrag, damit ich auch in Zukunft weitere coole Projekte umsetzen kann. Bloggen benötigt Zeit, Geduld, Recherche und natürlich auch Geld. Da Werbeeinnahmen aktuell immer weniger werden, benötige ich Support von dir als Leser.

Drücke einfach auf das Atomlabor Logo auf der rechten Seite unter [Unterstützen!] und mach´ mit.