Der verrückte Pop-Up Store von RIPNDIP in New York | Streetwear für Skater und Co. | Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Der verrückte Pop-Up Store von RIPNDIP in New York | Streetwear für Skater und Co.

Mittwoch, Mai 18, 2016

Der verrückte Pop-Up Store von RIPNDIP in New York | Streetwear für Skater und Co.

Ein Blick in den RIPNDIP NYC Pop-Up Shop 

Wenn wir in New York sind, dann müssen wir unbedingt in den Pop-Up Store vom Skate Brand Rip´n´Dip. Mehr Pop-Art-Galerie als Store, crazy, wild und abgefahren - wie auch die Marke selbst.
Zur Spring Kollektion 2016 eröffnete gerade der Pop-Up Store von RIPNDIP und flashed mit seiner verrückten Aufmachung. "Lord Nermal", die Stinkefinger-Katze und der "We Out Here Alien", sind natürlich überall present und dann gibt es noch eine Vintage-Video-Wall ^^, viele Plüsch-Figuren, Neonlicht und crazy Projektionen. Hach, geiler Shop.



Die aktuelle Kollektion ersetzt dann Meisterwerke der Kunstgeschichte von Dali über Rodin bis Michelangelo mit den Marken-Figuren. Die Klamotten findet man natürlich auch in hiesigen Skate-Shops... Titus und Co.


Wer aber in NYC unterwegs ist, der solle hier mal vorbei:


RIPNDIP Pop-Up
118 Orchard St
New York, NY 10002


ripndipclothing.com

via BrotherhoodMag


Atomlabor Blog gegen geschlechtsspezifische Lohnunterschiede

Netzwerk / Partner

Unruly


VICE

gutefrage


DJINNS



3M


VSCO Logo


  • Beiträge
  • Pageviews/Monat

Blogroll

HypesRus
Gabelartist
LOfter
Interweb 3000
Was ist hier eigentlich los
Soulgurusounds
Trendlupe
Mobilelifeblog
Rap n Blues
Zoomlab
BlogBuzzter
Venomazn
Rapblokk
Don´t kill your dreams
Luxify
Dressed like Machines
Klonblog
minimal spieltrieb
DanZei
langweiledich.net
Blog Bohème
Männer Style