So sieht es aus wenn Opel die BVB Stars pranked | Zwei Trickfußballspieler lassen Mats Hummels und Co. ungläubig gucken | Anzeige - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

So sieht es aus wenn Opel die BVB Stars pranked | Zwei Trickfußballspieler lassen Mats Hummels und Co. ungläubig gucken | Anzeige

Opel fordert die BVB Stars heraus – mit unglaublichen Trickshots.

Opel fordert die BVB Stars heraus – mit unglaublichen Trickshots.

ANZEIGE 
Das ich ja absolut begeistert vom neuen Opel GT-Concept bin hab ich ja schon zu genüge zum Ausdruck gebracht. Man merkt halt, dass die alte "Hut auf der Hutablage" Zeit und der Biedermann-Charme, abgelegt wurde und ich möchte auch keinen Hehl darum machen, dass ich seit je her Opel fahre und es auch mag. 

Das die Rüsselsheimer überaus sympathisch sind steht auch außer Frage und der neue Streich unterstreicht dies auch par Excellence. Als BVB Sponsor der gerne noch mit dem geliebten Ex-Trainer der Dortmunder, Kloppo, wirbt, ist es mal an der Zeit gewesen die Fußballprofis vom BVB zu pranken. Quasi mal den BVB-Effekt Rolle Rückwärts ^^

So haben sich die Damen und Herren von Opel zwei Trickfußballspieler ( die bekanntesten: F2 Freestylers Billy Wingrove und Jeremy Lynch
) ins Boot pardon in die Opel Nutzfahrzeuge geholt. 

Die beiden Jungs wurden während des Trainings von Mats Hummels, Pierre Aubameyang, Marcel Schmelzer, Julian Weigl und Łukasz Piszczek, unmitttelbar als Bauarbeiter neben dem Spielfeld eingeschleust. Als der Ball dann zu ihnen rüber rollt zeigen sie ihre Skillz und Ihr könnt Euch vorstellen wie dem BVB Spielern die Kinnlade herunterfiel. Das schreit förmlich nach einer kleinen Challenge. >>> challenge accepted <<<

Nun vorstellen müsst Ihr es Euch nicht, denn wir haben das Video hier im Blog für Euch parat. Echte Alltagshelden halt. Wie reagieren BVB-Stars auf Jungs, die ihnen überlegen sind? Schaut euch diesen Trickshot-Battle - supported by Opel Nutzfahrzeuge - an!



Solltest Du das coole Video mobil nicht richtig gucken können, sende es dir an den nächsten PC
Auch wenn wir uns hier im Atomlabor nicht sicher sind, wie gestellt das Video ist, ist es trotzdem ein überaus gelungener Auftritt mit Unterhaltungswert. 



Bitte mehr davon Opel - genau sowas möchten wir sehen. Zumindest haben wir jetzt eins aus dem Videoclip gelernt: Opel Nutzfahrzeuge wie den Movano, Vivaro, oder Combo, kann man als Soccer-Obstacle und Tor benutzen ;) Scheinen robust zu sein.

Ein paar Facts die Du über Opel wissen solltest:
Opel, einer der größten europäischen Automobilhersteller, wurde im Jahr 1862 von Adam Opel in Rüsselsheim gegründet.

Die Marke mit dem Blitz verkauft jährlich mehr als eine Million Fahrzeuge und war damit im Jahr 2014 die drittstärkste Pkw-Marke in der Europäischen Union.

Opel befindet sich in der größten Modelloffensive seiner Geschichte und wird bis 2018 insgesamt 27 neue Fahrzeuge und 17 neue Motoren auf den Markt bringen.

Das Unternehmen mit seiner Zentrale in Rüsselsheim produziert in 10 Werken und betreibt drei Entwicklungs- und Testzentren in sechs europäischen Ländern.

Opel beschäftigt europaweit rund 34.500 Mitarbeiter, davon mehr als 16.500 in Deutschland. Opel und seine britische Schwestermarke Vauxhall sind in über 50 Ländern vertreten.

Im Jahr 2014 wurden weltweit 1,095 Millionen Opel/Vauxhall- Pkw und leichte Nutzfahrzeuge verkauft.


Weitere Videos findest Du auch noch im YouTube Kanal von Opel.
[Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Opel]
So sieht es aus wenn Opel die BVB Stars pranked | Zwei Trickfußballspieler lassen Mats Hummels und Co. ungläubig gucken | Anzeige

Hat es dir gefallen, dann teile es gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Unterstütze mich mit einem kleinen Beitrag, damit ich auch in Zukunft noch den Blog als Beruf ausüben kann. Bloggen benötigt Zeit, Geduld, Recherche und natürlich auch Geld. Da Werbeeinnahmen aktuell immer weniger werden, benötige ich Unterstützung von dir als Leser. Drücke einfach auf [Atomlabor unterstützen] und mach´ mit. Werde Mitglied im Atomlabor mit Steady. Kleiner Beitrag, große Unterstützung. Thx.



... and look... Oha, on the other side is a rocket - maybe you jump in?!

Atomlabor Blog ist die tägliche Dosis Netzkultur, Webtrash, Musik, Streetart, Technik, Gadgets und Fashion. Zusammengetragen und aufgeschrieben vom Blogger Jens Christian Mahnke aus Wuppertal.

Copyright © 2007-2019 Atomlabor Blog, All Rights Reserved. | CC BY-NC-SA 3.0 DE | Atomlabor Blog c/o Jens Mahnke - Am Jagdhaus 70 - 42113 Wuppertal - Germany | Mit viel ♡ aus Wuppertal und Wordpress Free

#WERBUNG und Kooperationen werden bei mir natürlich als solche im Beitrag gekennzeichnet.