ASICS X MITA GEL LYTE V TRICO – BACK TO THE START - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

ASICS X MITA GEL LYTE V TRICO – BACK TO THE START


Wie der Wahnsinn begann.

Kinders, erinnert ihr euch noch an Januar 2015? Der Mita Store aus Tokyo war der erste Store in der 25th Anniversary Reihe des Gel Lyte III, die einen regelrechten Hype mit Campouts ungeahnter Ausmaße hervorrief. Was waren das für Szenen – besonders vor dem Afew Store, die mit ihrem KOI wohl einen der besten Sneaker des Jahres auf den Markt gebracht haben.
Aber das war alles letztes Jahr und ist gefühlt eine Ewigkeit her. Mita ist jetzt aber zurück mit den bewährten Waffen Suede in Cobalt, Nubuck in Navy sowie weißen Nähten und roten Farbakzenten, denn sie übertragen den Colourway ihres Gel Lyte III einfach auf einen Gel Lyte V und siehe da, es passt hervorragend. 
Das typische Gittermuster (der Store liegt nahe am Zoo von Tokyo) sind natürlich ebenso am Start, wie die Schlaufe an der Heelcap. Diese sieht nicht nur stylisch aus, sondern hat Bezug auf die japanische Kultur, in der Schuhe indoors eigentlich immer ausgezogen werden. Um da easy rein und raus zu kommen, hat man die Schlaufe integriert. Clever. Ich steh eh auf diese Schlaufen.

Wann? Wo? Wieviel?

Am Samstag, den 13. Februar 2016 könnt ihr euer Glück versuchen, wenn bei folgenden Stores der Asics x Mita Gel Lyte V "Trico" für 150 Euro (UVP) im Regal stehen wird:

SOLEBOX, Berlin
OVERKILL, Berlin
TITELHELDEN, Hamburg
AFEW, Düsseldorf
TGWO, Köln
ASPHALTGOLD, Darmstadt
SUPPA, Stuttgart
PAAR, Wien

Hier wie immer ein paar Serviervorschläge.









ASICS X MITA GEL LYTE V TRICO – BACK TO THE START

Hat es dir gefallen, dann teile es gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Unterstütze mich mit einem kleinen Beitrag, damit ich auch in Zukunft noch den Blog als Beruf ausüben kann. Bloggen benötigt Zeit, Geduld, Recherche und natürlich auch Geld. Da Werbeeinnahmen aktuell immer weniger werden, benötige ich Unterstützung von dir als Leser. Drücke einfach auf [Atomlabor unterstützen] und mach´ mit. Werde Mitglied im Atomlabor mit Steady. Kleiner Beitrag, große Unterstützung. Thx.

Keine Kommentare



... and look... Oha, on the other side is a rocket - maybe you jump in?!

Atomlabor Blog ist die tägliche Dosis Netzkultur, Webtrash, Musik, Streetart, Technik, Gadgets und Fashion. Zusammengetragen und aufgeschrieben vom Blogger Jens Christian Mahnke aus Wuppertal.

Copyright © 2007-2019 Atomlabor Blog, All Rights Reserved. | CC BY-NC-SA 3.0 DE | Atomlabor Blog c/o Jens Mahnke - Am Jagdhaus 70 - 42113 Wuppertal - Germany | Mit viel ♡ aus Wuppertal und Wordpress Free

#WERBUNG und Kooperationen werden bei mir natürlich als solche im Beitrag gekennzeichnet.