Footpatrol x le coq sportif Made in France | R800 'Artisan' - Hier kommt eine Granate - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Footpatrol x le coq sportif Made in France | R800 'Artisan' - Hier kommt eine Granate

Footpatrol x le coq sportif Made in France | R800 'Artisan' - Hier kommt eine Granate

Eine französische Sneaker Bombe erscheint am 18.12. bei Footpatrol - Der R800 Artisan

Edles Leder, feine Verarbeitung, ein super Shape und ein tolles Colorway - der R800 Artisan überzeugt auf der ganzen Linie. Das Le Coq Sportif bei Sneakerheads gerade wieder richtig groß in Kurs ist, liegt nicht zuletzt an den gelungenen Farbgebungen, sondern auch an guten Kooperationspartnern. Der Le Coq Sportif x Hanon R1000 war schon richtig gut und spiegelt die neue Richtung von Le Coq wieder.

Das die Sneaker aus der französischen Schmiede auch noch sau bequem sind, spielt wohl auch noch eine Rolle. Liegt wohl an der Handwerkskunst ^^
The word 'Artisan' is used to describe a worker in a skilled trade, expecially one that involves making things by hand. This became the inspiration for our concept, and so the Footpatrol x Le Coq Sportif R800 'Artisan' was born...

Aus meiner Sicht ist dieser R800 Artisan ein super Teil und schreckt nur noch vom Retail Preis mit 190 Britische Pfund (also 260 Euronen) vom Kauf ab... obwohl...

Hier haben wir ein paar schöne Pics für Euch am Start, danach will ihn jeder haben, aber die Wenigsten werden ihn wohl bekommen. Am 18.12. um 9h könnt Ihr also Online und InStore bei Footpatrol zuschlagen.











footpatrol.co.uk
Fotos von Damien Van Den List
Footpatrol x le coq sportif Made in France | R800 'Artisan' - Hier kommt eine Granate

Teile den Beitrag gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Supporte mich monatlich mit einem kleinen Beitrag, damit ich auch in Zukunft weitere coole Projekte umsetzen kann. Bloggen benötigt Zeit, Geduld, Recherche und natürlich auch Geld. Da Werbeeinnahmen aktuell immer weniger werden, benötige ich Support von dir als Leser.

Drücke einfach auf das Atomlabor Logo auf der rechten Seite unter [Unterstützen!] und mach´ mit.

Keine Kommentare