Coca-Cola Lie Adbust von Dies Irae | Sozialkritisches Adbust im Erfrischungesgetränksektor - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Coca-Cola Lie Adbust von Dies Irae | Sozialkritisches Adbust im Erfrischungesgetränksektor

Coca-Cola Lie Adbust von Dies Irae | Sozialkritisches Adbust im Erfrischungesgetränksektor Das gibt Ärger ;)

Da haben die sozialkritischen StreetArt-Kollegen von "Dies Irae" wieder zugschlagen.
Diesmal durfte die geballte Kritik Coca-Cola nicht besonderlich munden, wird doch das zwar gut gemeinte, aber eher mäßig umgesetzte Produkt "Coca-Cola Life" in den "Greenwashing-Fokus" gezogen. Zugegeben, man kann sie trinken und sie hat auch tatsächlich weniger Rohrzucker im braun gefärbten Koffeinwasser, aber Gesund ist natürlich anders. Dennoch empfinde ich den Weg von Limonadenhersteller den Zucker zu reduzieren gut, jedoch bitte ohne das "grün" suggerierende "natürlich gesund". 

Also, eine nette Aktion wie auch gegen Primark in Wuppertal.
 
Dein Produkt ist voll ungesund? - Macht nix!
Bring einfach ein neues Produkt auf den Markt (muss nicht mal gesund sein!). Hauptsache schööööön grün einfärben. Hat schon bei McDonalds funktioniert.

Der Bit.ly Link auf dem Plakat verweist direkt zum kritischen ZEIT Online Artikel.


 So sah das Plakat übrigens im original aus, also nur "kleine" Änderungen ;)
via rap-n-blues
Coca-Cola Lie Adbust von Dies Irae | Sozialkritisches Adbust im Erfrischungesgetränksektor

Teile den Beitrag gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Supporte mich monatlich mit einem kleinen Beitrag, damit ich auch in Zukunft weitere coole Projekte umsetzen kann.


Drücke einfach auf das Steady Logo auf der rechten Seitenleiste und mach´ mit. Ich erkläre dir, wie und warum du mich unterstützen kannst. Thx.

Keine Kommentare