Das Motorola Moto X 2015 und das neue Moto G | Bilder - Zahlen - Fakten - Verfügbarkeit ( 7 Pics - 4 Videos ) - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Das Motorola Moto X 2015 und das neue Moto G | Bilder - Zahlen - Fakten - Verfügbarkeit ( 7 Pics - 4 Videos )

Das Motorola Moto X 2015 und das neue Moto G | Bilder - Zahlen - Fakten - Verfügbarkeit

Motorola Freunde, schreit laut YIPPIE!

Nachdem es heute um 15h Probleme mit dem Livestream zur Neuvorstellungen bei Motorola gab, haben wir aber direkt von der Pressestelle die Infos zugeschickt bekommen und reichen sie direkt an Euch weiter. Kein Schnickschnack, hier kommt die offizielle Pressemeldung mit unserem Fokus auf die 2015er Moto X Serie. Das neue Moto X werden wir uns auf jeden Fall auch noch in einem "Closer Look" betrachten.



Die neue Moto X-Familie: Endlich Smartphones, die zurücklieben.

Jetzt in zwei neuen Versionen für noch mehr Auswahl:

Moto X Play

Moto X Play – Mit bis zu 48 Stunden Akkulaufzeit und wasserabweisender Beschichtung wird Moto X Play zurücklieben, bei Tag oder Nacht, Regen oder Sonnenschein. In Verbindung bleiben und unterwegs, bei der Arbeit, in der Freizeit und wann immer man es am meisten braucht, genug Akkulaufzeit haben, um in den nächsten Tag zu kommen. Großartige, lebensechte Fotos und Videos mit der 21-Megapixel-Kamera aufnehmen und sie auf dem nahezu randlosen 5,5-Zoll HD-Display wiedergeben. Und dank des Qualcomm®-Snapdragon™-Prozessors die Power erleben, die man zum Spielen, Streamen und für rasantes Multitasking benötigt – Moto X Play wird seinem Namen vollends gerecht.



Moto X Style

Moto X Style – Ein Smartphone, das in punkto Premium-Performance und Stil keine Kompromisse eingeht! Wir würden es sicherlich nicht „Style“ nennen, wenn es den eigenen Stil nicht ganz besonders unterstreichen würde – mit mehr Customizing-Optionen als jedes andere Smartphone. Zur Auswahl stehen neben leuchtenden Farben auch Premium-Materialien, wie echtes Saffiano-Leder oder FSC®-zertifiziertes Holz mit einzigartigen Maserungen. Das weltweit am schnellsten ladende Smartphone***** bietet bis zu 30 Stunden Akku-Power und lässt einen mit einem lebendigen, nahezu randlosen 5,7-Zoll-Display und vollem Stereo-Sound ins Entertainment eintauchen. Bei allen drei neuen Smartphones haben wir einige der fortschrittlichsten verfügbaren Kamera Technologien verwendet, so dass Moto X Style sich jetzt einer der besten Kameras der Industrie rühmt. Fotos und Videos werden mit der 21 Megapixel Kamera kristallklar oder man sieht perfekt aus auf Selfies oder in Video-Chats mit der 5 Megapixel Frontkamera, die über ein Weitwinkelobjektiv und einen Selfie-Blitz verfügt.

Das neue Moto G: Das Smartphone, das immer für einen da ist.


Das neue Moto G ist buchstäblich bereit, den Sturm zu überstehen – dank IPX7 und Corning® Gorilla® Glas ist das Smartphone geschützt vor unschönen Kratzern und Schrammen auf dem Display oder falls es versehentlich ins Wasser fällt**. Mit Akkupower für den ganzen Tag*** wird es einen nie im Stich lassen, wenn man es am meisten braucht. Einfach kurz schütteln, und schon ist die 13-Megapixel-Kamera einsatzbereit. Austauschbare Rückseiten – Motorola Shells**** genannt – sorgen in unterschiedlichen Farben für individuellen Stil. Und jetzt kann Moto G den persönlichen Stil noch mehr betonen - mit den Customizing-Optionen auf Moto Maker, unserem Online-Design-Studio, können Farben, Speicherkapazität und Akzente ausgewählt und das Smartphone komplett individuell gestaltet werden.


Verfügbarkeit

Dies ist unser bislang größter Moto G-Launch mit sofortiger Verfügbarkeit in 60 Ländern in Nordamerika, Lateinamerika, Europa und Asien. In Deutschland ist das neue Moto G im Online- und Fachhandel mit 8 GB in schwarz und weiß für 229,- Euro (UVP, inkl. MwSt.), inklusive Customizing über motorola.de/motomaker mit 8 GB für 249,- Euro (UVP, inkl. MwSt.) und 16 GB für 279,- Euro (UVP, inkl. MwSt.) sowie bei o2 und BASE in Verbindung mit attraktiven Vertragstarifen erhältlich.

Moto X Play wird ab August in verschiedenen Ländern in Europa, Lateinamerika und Kanada erhältlich sein – in Deutschland ab Ende August im Online- und Fachhandel mit 16 GB in schwarz und weiß für 349,- Euro (UVP, inkl. MwSt.) sowie inklusive Customizing über motomaker mit 16 GB für 379,- Euro (UVP, inkl. MwSt.) und 32 GB für 429,- Euro (UVP, inkl. MwSt.).

Moto X Style ist ab September in vielen Ländern in Europa, Lateinamerika und Nordamerika erhältlich – in Deutschland im Online- und Fachhandel mit 32 GB für 499,- Euro (UVP, inkl. MwSt.) sowie inklusive Customizing über motomaker mit 32 GB ab 529,- Euro (UVP, inkl. MwSt.).

* Motorola Global Smartphone Relationship Survey, July 2015.
** Hält bis zu 30 Minuten Eintauchen in Süßwasser bis zu 1 Meter Tiefe stand, vorausgesetzt die Rückseite ist ordnungsgemäß eingerastet. Nicht für den Einsatz unter Wasser bestimmt. Nicht beim Schwimmen benutzen oder Wasserdruck aussetzen. Nicht staubdicht.
*** Alle Angaben zur Akkulaufzeit sind Annäherungswerte basierend auf einem gemischten Standardnutzungsprofil. Dieses Profil basiert auf Motorola-Geräten in führenden 4G-LTE-Netzwerken mit hervorragender Netzabdeckung und berücksichtigt sowohl Nutzungs- als auch Standby-Zeiten. Für das Profil der gemischten Nutzung wurden die Werkseinstellungen verwendet, um die Akkulaufzeit zu berechnen. Die tatsächliche Akkuleistung variiert und ist von vielen Faktoren abhängig, dazu zählen Signalstärke, Netzwerkkonfiguration, Alter des Akkus, Umgebungstemperatur, ausgewählte Features, Geräteeinstellungen sowie sprach-, daten- und andere anwendungsspezifische Gegebenheiten.
**** Motorola Shells sind separat erhältlich.
***** Angabe basierend auf einer durchschnittlichen Smartphone Laderate (mA) in den ersten 15 Minuten und über den gesamten Ladezyklus hinweg. Die Tests vergleichen andere 2015 Premium Smartphones mit mehr als 2.500 mAh Akkus, die ihre eigene Schnellladefunktion nutzen. Test von Juli 2015.


Mehr Informationen gibt es natürlich auch noch unter motorola.de
Das Motorola Moto X 2015 und das neue Moto G | Bilder - Zahlen - Fakten - Verfügbarkeit ( 7 Pics - 4 Videos )

Hat es dir gefallen, dann teile es gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Keine Kommentare

Atomlabor unterstützen mit

Atomlabor unterstützen mit
Sichere die Zukunft von Atomlabor Blog ab. Unterstütze mich finanziell, damit ich auch in Zukunft noch den Blog als Beruf ausüben kann. Bloggen benötigt Zeit, Geduld, Recherche und Geld. Da Werbeeinnahmen aktuell immer weniger werden, benötige ich Unterstützung von dir als Leser. Deinen Vorteil dabei kannst du hier nachlesen, wenn du auf Steady klickst.


... and look... Oha, on the other side is a rocket - maybe you jump in?!

Atomlabor Blog ist die tägliche Dosis Netzkultur, Webtrash, Musik, Streetart, Technik, Gadgets und Fashion. Zusammengetragen und aufgeschrieben vom Blogger Jens Christian Mahnke aus Wuppertal.

Copyright © 2007-2019 Atomlabor Blog, All Rights Reserved. | CC BY-NC-SA 3.0 DE | Atomlabor Blog c/o Jens Mahnke - Am Jagdhaus 70 - 42113 Wuppertal - Germany | Mit viel ♡ aus Wuppertal und Wordpress Free

#WERBUNG und Kooperationen werden bei mir natürlich als solche im Beitrag gekennzeichnet.