Bolt - das kleine leichte elektrische Skateboard als Crowdfund Kampagne | Einfach nur cool - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Bolt - das kleine leichte elektrische Skateboard als Crowdfund Kampagne | Einfach nur cool

Bolt - The World's Most Portable Electric Vehicle

Ein kleines kraftvolles elektrisches Skateboard kann von Euch "mitgebacken" werden.

Es kribbelt wieder in meinen Füßen... auf Indiegogo gibt es wieder eine geniale Crowdfund-Kampagne in der es um ein kleines mobiles elektrisches Skateboard genannt "BOLT".



Das kleine Board kann 21km schnell fahren und wird über eine mit Bluetooth 4.0 verbundene Fernbedienung in der Hand gesteuert ( angedacht sind auch eine iOS und Android App als Remote). Dabei hat das gerade mal 4kg leichte Board eine Reichweite von bis zu 10km bei einer Stunde Ladezeit und schafft mit dem 2000 Watt Motor sogar ordentliche Steigungen. So stell ich mir ökologische Mobilität vor, die auch noch einen ordentlichen Lifestyle-Faktor erfüllt. Schon der Prototyp überzeugt.





KAMPAGNEN CHANCEN

Aktuell sind 50% der in Milano gefertigten Skateboards finanziert, also gute Chancen noch auf die schnelle mit schlappen 599 Dollar einzusteigen, was 40% unter dem angepeilten Verkaufspreis liegt.

Klein, leicht, langlebig und überall dabei - so muss ein elektrisches Skateboard sein.

Der Vorteil liegt klar auf der Hand, ein schnelles portables elektrisches Skateboard - das Deck aus Holz, breite Trucks um Unebenheiten gut ausgleichen zu können und eine ordentlich weite Range für den ganzen mobilen Tag. Kleines Gimmick, am USB-Port unter dem Deck kann man u.a. sein Handy dran aufladen ( ein iPhone bekommt man mit dem eingebauten Akku locker 20mal geladen). Also perfekt für mobile Menschen wie wir es sind,oder?!






Wer mehr wissen möchte, respektive direkt mit einsteigen will, der kann hier auf die Kampagne klicken und sehen für welchen Einsatz man was für einen Perk bekommt.

Lass uns dieses geile Board backen.



Bolt - das kleine leichte elektrische Skateboard als Crowdfund Kampagne | Einfach nur cool

Hat es dir gefallen, dann teile es gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Unterstütze mich mit einem kleinen Beitrag, damit ich auch in Zukunft noch den Blog als Beruf ausüben kann. Bloggen benötigt Zeit, Geduld, Recherche und natürlich auch Geld. Da Werbeeinnahmen aktuell immer weniger werden, benötige ich Unterstützung von dir als Leser. Drücke einfach auf [Atomlabor unterstützen] und mach´ mit. Werde Mitglied im Atomlabor mit Steady. Kleiner Beitrag, große Unterstützung. Thx.

Keine Kommentare



... and look... Oha, on the other side is a rocket - maybe you jump in?!

Atomlabor Blog ist die tägliche Dosis Netzkultur, Webtrash, Musik, Streetart, Technik, Gadgets und Fashion. Zusammengetragen und aufgeschrieben vom Blogger Jens Christian Mahnke aus Wuppertal.

Copyright © 2007-2019 Atomlabor Blog, All Rights Reserved. | CC BY-NC-SA 3.0 DE | Atomlabor Blog c/o Jens Mahnke - Am Jagdhaus 70 - 42113 Wuppertal - Germany | Mit viel ♡ aus Wuppertal und Wordpress Free

#WERBUNG und Kooperationen werden bei mir natürlich als solche im Beitrag gekennzeichnet.