Viele schaffen viel - Dein persönliches Parkour-Abenteuer [Sponsored] - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Viele schaffen viel - Dein persönliches Parkour-Abenteuer [Sponsored]

„Sponsored Post“ im Auftrag von VIRAL LAB
David Belle, der Typ der auch die Hauptrolle in einem meiner Lieblingsfilme Banlieue 13 gespielt hat, hatte Mitte der Neunziger die Sportart "Le Parkour" entwickelt und wahrscheinlich nicht geahnt, dass er damit im wahrsten Sinne des Wortes einen Zukunftstrend lostreten würde. Parkour hat mittlerweile Anhänger in der ganzen Welt und täglich werden abgefahrene Videos auf YouTube, Vimeo und Co. hochgeladen. Nun als Parkour-Läufer springt, klettert und schwingt man sich seinen Weg durch den urbanen Spielplatz wie im oben erwähnten Film mehr als eindrucksvoll gezeigt wird. Vorbei an Wänden, Mauern, Geländern und allem anderen was einem in die Quere kommt. 

Nun ist das nicht jedermanns Sache selbst aktiv zu sein, man kann aber ganz leicht virtuell in so einem Film mitwirken bzw. eine schöne virtuellen Grußfilm gestalten. In diesem interaktiv hergestellten Parkour-Video spielst Du nämlich die Hauptrolle, denn durch die von der VolksbankenRaiffeisenbanken erstellten Seite, kannst Du Deinen eigenen aktionreichen Kurzfilm erstellen. 
Am Ende kann das Ganze dann so aussehen:


kraft-der-genossenschaft.de/viele

Per Upload, Webcam oder Facebook lässt sich auf kraft-der-genossenschaft.de/viele ein eigenes Bild in den Film integrieren. Wähle anschließend noch eine Botschaft aus und verschicke Deinen Film per Facebook, Twitter oder E-Mail an all deine Freunde und beeindrucke sie mit Deinem atemberaubenden Parkour-Abenteuer und Deinem Gruß.

Netter Werbegag.
Viele schaffen viel - Dein persönliches Parkour-Abenteuer [Sponsored]

Teile den Beitrag gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Supporte mich monatlich mit einem kleinen Beitrag, damit ich auch in Zukunft weitere coole Projekte umsetzen kann.


Drücke einfach auf das Steady Logo auf der rechten Seitenleiste und mach´ mit. Ich erkläre dir, wie und warum du mich unterstützen kannst. Thx.

Keine Kommentare