Mit dem ICE nach München, die falsche Wahl ?! - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Mit dem ICE nach München, die falsche Wahl ?!



Mit dem ICE von Wuppertal nach München.
7.14h Abfahrt vom Hauptbahnhof Wuppertal, ein Buttercroissant und ein Kaffee respektive ein Kakao ist unser Frühstück.
Nieselregen,  Wuppertalwetter halt. Eine pünktliche Bahn lässt hoffen das die Fahrt gut wird, bisher hatte ich noch keine innerdeutsche Fahrt auf so einer Strecke via ICE, so dass ich gespannt bin was mich erwarten kann.
Großraumabteil mit reservierten Sitzplätzen, ohne Wlan und Boardrestaurant, dafür bei jedem Halt die Ansage des Lokführers das es Snacks gibt.

Nee Freunde lasst mal, wir haben leckere Brötchen und Getränke dabei, aber warum gibt es kein Wlan. Das Personal ist laut, die übrigen Menschen unterhaltsam,  wir sitzen neben der Schiebetür und so ist an Schlaf nicht zu denken.
Tablet in Flugmodus,  hier ist das Netz so unbeständig zwischen gprs und hsdpa+ das ich mich wirklich frage warum man keine vernünftige  Infrastruktur hinbekommt. Wenn ich mir jedoch die Reiseroute so angucke wird mir klar warum, zum Teil befind'en wir uns ja in Deutschlands Outback.
Hätten wir vorher geahnt das wir eh nur oneway reisen werden, wären wir auch geflogen.

Unser DB Rückreiseticket wird verfallen. Nebel, überall Nebel und die Landschaft hinter Köln hält auch keine interessante Aussicht parat. Wisst Ihr eigentlich wie unbequem diese standard ICE Sitze sind?  Total unbequem und als ich den Tisch vor mir runtergeklappt hatte sprangen mir über das Schanier Speisereste entgegen, bisher kannte ich es nur von meinen SBahn-fahrten.

Scheint wohl ein Bahn Problem zu sein. Mit der ganzen Familie würde ich so nie in den Urlaub fahren. Die Schiebetür neben uns nervt,  ständig geht der Shice auf - defekt. Zweite Klasse halt, sieht es in der Ersten wirklich besser aus ?

Mir egal, wir werden mit dem Auto zurück fahren. Ich frage mich gerade ob man Chips Sonnenblumenkerne nicht auch mit geschlossenem Mund essen kann,  scheinbar nicht wie ein Mitreisender es lautstark vormacht. Ich verfluche unsere Entscheidung mit der Bahn gut und günstig nach München zu kommen, entspannt ist anders - die Werbung lügt.
Mit dem ICE nach München,  die falsche Wahl ?!

Teile den Beitrag gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Supporte mich monatlich mit einem kleinen Beitrag, damit ich auch in Zukunft weitere coole Projekte umsetzen kann.


Drücke einfach auf das Steady Logo auf der rechten Seitenleiste und mach´ mit. Ich erkläre dir, wie und warum du mich unterstützen kannst. Thx.

Kommentare