Weihnachten braucht nicht viel. Nur Liebe. | Der absolut herzerwärmende Weihnachtsclip von PENNY und weitere Aktionen - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Weihnachten braucht nicht viel. Nur Liebe. | Der absolut herzerwärmende Weihnachtsclip von PENNY und weitere Aktionen

Weihnachten braucht nicht viel. Nur Liebe. | Der absolut herzerwärmende Weihnachtsclip von PENNY und weitere Aktionen

Mehr Kurzfilm als Werbung. Penny spielt gekonnt mit unseren Emotionen. 

WERBUNG  
Mensch, wir hatten ja noch gar keine Weihnachtswerbeclips in diesem Winter. Das hole ich jetzt aber nach und mit was für einen Clip. Ein Clip der so richtig ans Herz geht, wo man sich ein Tränchen verdrücken muss. Dieser Clip kommt man wieder von PENNY, welche uns ja immer wieder mit sagenhaft guten und unterhaltsamen Werbungen versorgen. 

Im vorherigen Clip sahen wir einen kleinen Jungen mit seiner alleinerziehenden Mutter. Die kleine Familie schien finanziell nicht auf der Sonnenseite des Lebens zu stehen, wie das halt mal so sein kann. Ich glaube jeder kennt diese Zeiten, wenn nicht, dann sollte man genug Empathie aufbringen sich in die Story hineinzufühlen. Ich kenne auf jeden Fall solche Zeiten. In einer wunderschön herzerwärmenden Geschichte, wurde uns gezeigt was an Weihnachten und "vielleicht" auch generell im Leben am wichtigsten ist. 


Aber ich möchte nichts vorwegnehmen - muss mir jetzt ein Taschentuch holen, denn jetzt wurde es real.



Da geht noch mehr.

Aber warte... noch nicht, denn PENNY wäre nicht PENNY, wenn man nicht zusätzlich zur tränenrührenden Weihnachtsgeschichte, noch in die Realität springen würde. So wird die Botschaft des Weihnachtsfilms "Weihnachten braucht nicht viel. Nur Liebe." in die Realität umgesetzt. 


Hier auf der Webseite des Discounter konnten Eltern mit dem Eisbären "Nuno" aus dem Film chatten und ihm die Herzenswünsche ihrer Kinder anvertrauen. Am großen Sternenhimmel auf der Website wurden alle eingereichten Wünsche dann gesammelt und PENNY erfüllte viele davon. 

Drei Wunscherfüllungen wurden sogar in Online-Filmen dokumentiert. Wie cool ich solche Aktionen finde, du sicher auch. 



1. Robin ist 6 Jahre alt und hat einen Herzenswunsch, den man eigentlich nicht erfüllen kann. Sein Opa ist vor einiger Zeit gestorben und seine Mutter hat ihm erzählt, er lebt jetzt im Mond. Seitdem will Robin mit dem Helikopter in den Himmel fliegen, um seinem Opa noch einmal ganz nahe zu sein. PENNY hat Robin am Flugplatz überrascht und ließ seinen Herzenswunsch wahr werden. Auch wenn ich es eher schade finde, dass man einem 6jährigen eine Mondgeschichte erzählt, statt sanft mit der Realität zu konfrontieren, mag ich die Idee. Nun ja, zumindest würde ich gerne mal mit einem Hubschrauber fliegen... aber ohne das jemand stirbt. Uppsss.... die Sache mit der Empathie...sorry. 



2. Julia liebt Huskies. Sie findet, "die haben so schöne Augen und mutig sind sie auch". Leider hat Julias Mutter eine Hundehaarallergie und kann ihr deshalb diesen Wunsch nicht erfüllen. PENNY überraschte Julia mit einer Schlittentour mit echten Huskys. So konnte sie ihren Lieblingstieren einmal ganz nah sein.



3. Elias hat das Asperger-Syndrom und entwickelt deshalb sog. "Inselinteressen". Seine Leidenschaft sind Trabbis. Die Faszination hält schon lange an und Elias informiert sich ständig über die Kult-Autos. PENNY überraschte Elias mit einer ganzen Trabbi Kolonne. Auf einem Fuhrpark durfte er sogar selbst ans Steuer. Okay, das ist echt schräg, könnte man meinen, aber sicher spielt Elias Asperger Autismus da auch eine Rolle. Auf jeden Fall ist der Film auch einen Blick wert und schön wie sehr sich Elias freut.

Wer die Minidokus sehen mag, der kann sie seit dem 14.12 auf der PENNY Homepage, auf YouTube und Facebook entdecken.

Für jeden eingereichten Wunsch spendete PENNY übrigens zusätzlich an den Verein Herzenswünsche e.V., um die Wünsche von schwerkranken Kindern erfüllen. Insgesamt konnten 10.000€ gespendet werden. Die Teilnehmer konnten außerdem auf ein Häkelset hoffen, mit dem sie selbst etwas Liebevolles, Selbstgemachtes zu Weihnachten verschenken können. Ach ja, die Häkelanleitung ist übrigens online zu finden und wie wäre es mit einer "Nuno"-Eisbärenmütze oder Handschuhen?


Wir können uns also merken, die PENNY Homepage sollte man öfter besuchen. 


Also wirklich mal wieder eine rundum gelungene Kampagne. Sehr schön, aber so ist man es ja seit Jahren auch von Penny gewohnt. Dieser Beitrag ist also folgerichtig ein Werbebeitrag und entstand in freundlicher Kooperation mit der PENNY Markt GmbH.

Foto und Screenshot © PENNY Markt GmbH - Die Adaption von Elton Johns "Your Song" wurde übrigens von Josephine van Schaik gesungen. 
Weihnachten braucht nicht viel. Nur Liebe. | Der absolut herzerwärmende Weihnachtsclip von PENNY und weitere Aktionen

Hat es dir gefallen, dann teile es gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Keine Kommentare





... and look... Oha, on the other side is a rocket - maybe you jump in?!

Atomlabor Blog ist die tägliche Dosis Netzkultur, Webtrash, Musik, Streetart, Technik, Gadgets und Fashion. Zusammengetragen und aufgeschrieben vom Blogger Jens Christian Mahnke aus Wuppertal.

Copyright © 2007-2019 Atomlabor Blog, All Rights Reserved. | CC BY-NC-SA 3.0 DE | Atomlabor Blog c/o Jens Mahnke - Am Jagdhaus 70 - 42113 Wuppertal - Germany | Mit viel ♡ aus Wuppertal und Wordpress Free

#WERBUNG und Kooperationen werden bei mir natürlich als solche im Beitrag gekennzeichnet.