Dead Pirates - UGO | SOTD - So muss ein Musikvideo aussehen. - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Dead Pirates - UGO | SOTD - So muss ein Musikvideo aussehen.

 Dead Pirates - UGO | SOTD - So muss ein Musikvideo aussehen.

Oh ja, auch das ist ein Musikvideo nach meinem Geschmack. 

Aufgebaut wie ein Talkartoon aus den alten Fleischer Studios, zeichnete hier aber der Franzose McBess (Matthieu Bessudo), Illustrator und einer von den drei Chefs der Dudes Factory aus Berlin (da hab ich auch schon Shirts gekauft), leben tut er aber in London. Zurück zum Video, das Musikvideo der The Dead Pirates ist einfach genial von McBess, der auch Teil der Band ist, animiert worden und die Musik auch nach meinem Gusto. 

the Dead Pirates is a London band that came together in 2011 to play songs written by mcbess and his brother Ben Franklin Jr. The band has got 5 members,greg on drums, patrick on bass, two brothers on guitars,elliott on synth. They play their version of rock'n'roll, a mix of influence going from stoner to old fashioned rock. 

Ein wenig Garage Rock, Stoner und in diesem Song sogar Electro-Grunge. Der Titel "UGO" aus dem am 18. August erscheinenden Album (haben wir natürlich geordert), ist einer von 11 Songs aus dem Album Highmare und schön schräg. So, jetzt hört und guckt es Euch an, es lohnt und ist heute der "Song of the Day".



First seen on Langweiledich.net
 Dead Pirates - UGO | SOTD - So muss ein Musikvideo aussehen.

Hat es dir gefallen, dann teile es gerne mit deinen Freunden und Kollegen.




... and look... Oha, on the other side is a rocket - maybe you jump in?!

Atomlabor Blog ist die tägliche Dosis Netzkultur, Webtrash, Musik, Streetart, Technik, Gadgets und Fashion. Zusammengetragen und aufgeschrieben vom Blogger Jens Christian Mahnke aus Wuppertal.

Copyright © 2007-2019 Atomlabor Blog, All Rights Reserved. | CC BY-NC-SA 3.0 DE | Atomlabor Blog c/o Jens Mahnke - Am Jagdhaus 70 - 42113 Wuppertal - Germany | Mit viel ♡ aus Wuppertal und Wordpress Free

#WERBUNG und Kooperationen werden bei mir natürlich als solche im Beitrag gekennzeichnet.