Sith Breaks von Mr Galactus | Deep Breaks and Beats out o´ the Star Wars Universe - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Sith Breaks von Mr Galactus | Deep Breaks and Beats out o´ the Star Wars Universe

 Sith Breaks von Mr Galactus | Deep Breaks and Beats out o´ the Star Wars Universe

Mr Galactus takes us to the Dark Side with his Sith Breaks, as listened to on the Death Star. 

Leider ist das Tape schon ausverkauft und auf Vinyl hätte ich es sofort geordert.
Die Rede ist von Mr. Galactus Beat Tape "Sith Break". Freshes Zeug aus UK.

Eine gewagte Break und Beat Mixtur um den Todesstern herum... taucht im Stream mit uns ins Star Wars Beat Universum ab. Geiler Shice. 

Wie gesagt noch geiler wenn es nicht nur 50 Tapes gegeben hätte, sondern auch noch Vinyl, angekündigt wurde es ja. Also hört die dunkelsten Beats der dunkelsten Beats gemischt mit den Ikonische Phrasen und Wortfetzen aus unserer Lieblingsfilmserie.

Mr Galactus follows his hugely popular 'Beat Tape' cassette with the latest in the series being 'Sith Breaks'. It blends together clips from the Iconic films and the darkest of dark breaks and beats. The mix is rumoured to have been found in an obsolete R2 unit and was probably the soundtrack blasted throughout the Death Star.

Direktlink
 Sith Breaks von Mr Galactus | Deep Breaks and Beats out o´ the Star Wars Universe

Hat es dir gefallen, dann teile es gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Keine Kommentare



... and look... Oha, on the other side is a rocket - maybe you jump in?!

Atomlabor Blog ist die tägliche Dosis Netzkultur, Webtrash, Musik, Streetart, Technik, Gadgets und Fashion. Zusammengetragen und aufgeschrieben vom Blogger Jens Christian Mahnke aus Wuppertal.

Copyright © 2007-2019 Atomlabor Blog, All Rights Reserved. | CC BY-NC-SA 3.0 DE | Atomlabor Blog c/o Jens Mahnke - Am Jagdhaus 70 - 42113 Wuppertal - Germany | Mit viel ♡ aus Wuppertal und Wordpress Free

#WERBUNG und Kooperationen werden bei mir natürlich als solche im Beitrag gekennzeichnet.