Mercedes präsentiert Christian Ulmen als 'Mein neuer Mitarbeiter' | Eine witzige neue Webserie - Sponsored Video - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Mercedes präsentiert Christian Ulmen als 'Mein neuer Mitarbeiter' | Eine witzige neue Webserie - Sponsored Video

Mercedes präsentiert Christian Ulmen als 'Mein neuer Mitarbeiter' | Eine witzige neue Webserie - Sponsored Video

Mercedes präsentiert Christian Ulmen als “Mein neuer Mitarbeiter”

Wie schnell die Zeit vergeht, merkt man entweder an den Geburtstagen der eigenen Kinder oder an der Tatsache das "Mein neuer Freund" die epische Serie von und mit Christian Ulmen genau zehn Jahre her ist. Ich meine, wir haben Ulmen doch alle dafür gefeiert, wie er als bekiffter Rastafari Ecke die spießige Bibbi zur Aufgabe zwang. Sing "Bibbi is back - sie hat kein Dreck am stecken -sie ist am checken wo sie wohnt"... oder "F*ck the Flip, f*ck the Flop...f*ck the FlipFlop"... hach Ecke 

So hat der Schauspieler Christian Ulmen also als "Mein neuer Freund" jungen Frauen und ihren Familien das Leben zur Hölle gemachte und uns lachend vor dem TV oder Monitor zurückgelassen. Hielten die Protagonisten diesen Terror durch, so konnten sie Geld gewinnen. Bibbi hatte es übrigens nicht geschafft ^^


Jetzt geht dieses Konzept dank der Benzos in die nächste und neue Runde:

Christian Ulmen ist als "mein neuer Mitarbeiter" zurück und hat für starke Nerven ein Mercedes-Benz Vito Tourer dabei.

Nun ist Ulmen zurück und steigt jetzt ins harte Berufsleben ein und nimmt diesmal Chefs auf die Schippe. Als "Mein neuer Mitarbeiter" wirbelt Christian Ulmen den Berufsalltag von drei unterschiedlichen Unternehmen gehörig durcheinander – mit versteckter Kamera und für einen Preis, der es wert ist: 

Denn nur der Chef, der den neuen Chaos-Kollegen für einen Tag aushält, gewinnt einen neuen Mercedes-Benz Vito Tourer für ein Jahr. So, jetzt guckt es Euch erstmal an und lacht Euch schlapp. Ulmen, der hat es drauf.


Solltest Du das Video nicht perfekt auf Deinem Handy sehen können, halte es Quer oder benutze einen PC ;)

Wie gehabt schlüpft Christian Ulmen also in verschiedene und verschrobene Rollen und wird dabei von einer versteckten Kamera verfolgt. 


Jababuka! Jababuka! Jababuka! Verlieren ist ein Ziegenbock!
Als Fußballtrainer Ron, als Bandroadie Timo oder als Handwerker Werner, bringt er die Chefs von den drei unterschiedlichen Unternehmen an ihr Grenzen. 
Denn das kann Ulmen wirklich brillant. Ein absoluter Chaosmitarbeiter.


Da für diese extrem unterhaltsame Kampagne nur ein paar exklusive Blogs ausgewählt wurden, freuen wir uns Euch dieses geniale Unterhaltungs- und Werbekonzept von Mercedes-Benz Deutschland auch im Atomlabor präsentieren zu können. 

Dazu werdet Ihr diese und andere schöne Kampagnen auch auf Facebook, Google+ und YouTube finden. 

So muss unserer Meinung nach Werbung ablaufen, unterhaltsam, den Zuschauer einbinden und mitreissen und am besten noch einen spritzigen Schauspieler und gute Fahrzeuge beinhalten. Bääämm... alles richtig gemacht Mercedes, so funktioniert es in digitalen Kanälen. Da das alte Serienkonzept eh schon ein Knaller war und von Euch geliebt wurde, ist dieser neue Anlauf einfach nur episch.


Dazu Jochen Dimter, Leiter Mercedes-Benz Deutschland Vertrieb Transporter und Vans:
Die Kampagne zeigt echte Menschen, die jeden Tag ihr Bestes geben und für ihren Job oder Verein alles tun. Ob auf dem Bau oder in der Umkleidekabine: Trotz hartem Arbeitsalltag wird gerne und herzlich gelacht. Das Umfeld passt perfekt zu unserem neuen Mercedes-Benz Vito, der will, kann, macht.
[Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Mercedes-Benz Deutschland]
Mercedes präsentiert Christian Ulmen als 'Mein neuer Mitarbeiter' | Eine witzige neue Webserie - Sponsored Video

Hat es dir gefallen, dann teile es gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Unterstütze mich mit einem kleinen Beitrag, damit ich auch in Zukunft noch den Blog als Beruf ausüben kann. Bloggen benötigt Zeit, Geduld, Recherche und natürlich auch Geld. Da Werbeeinnahmen aktuell immer weniger werden, benötige ich Unterstützung von dir als Leser. Drücke einfach auf [Atomlabor unterstützen] und mach´ mit. Werde Mitglied im Atomlabor mit Steady. Kleiner Beitrag, große Unterstützung. Thx.

Keine Kommentare



... and look... Oha, on the other side is a rocket - maybe you jump in?!

Atomlabor Blog ist die tägliche Dosis Netzkultur, Webtrash, Musik, Streetart, Technik, Gadgets und Fashion. Zusammengetragen und aufgeschrieben vom Blogger Jens Christian Mahnke aus Wuppertal.

Copyright © 2007-2019 Atomlabor Blog, All Rights Reserved. | CC BY-NC-SA 3.0 DE | Atomlabor Blog c/o Jens Mahnke - Am Jagdhaus 70 - 42113 Wuppertal - Germany | Mit viel ♡ aus Wuppertal und Wordpress Free

#WERBUNG und Kooperationen werden bei mir natürlich als solche im Beitrag gekennzeichnet.