Lenovo™ ideacentre™ Stick 300 - Ein Erschwinglicher PC im Hosentaschenformat für den TV oder Monitor - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Lenovo™ ideacentre™ Stick 300 - Ein Erschwinglicher PC im Hosentaschenformat für den TV oder Monitor

Lenovo™ ideacentre™ Stick 300 - Ein Erschwinglicher PC im Hosentaschenformat für den TV oder Monitor

Lenovo™ ideacentre™ Stick 300

FireTV Stick, Chromecast Stick, Roku Stick... nur "schnöde" Streamingsticks. Dann gibt es Crome OS Sticks und wir kommen der Richtung PC näher, oder Android Sticks die auch ein Arbeiten am TV wie an einem Rechner ermöglichen können. Auch Mini PC Rechner von Dell und Intel sind schon am Start und nun bringt Lenovo Windows 8.1 respektive Windows 10 auf den TV. 

Designt für die Heimnutzung ebenso wie für unterwegs, ist der neue Computer im Taschenformat leistungsfähig genug für Entertainment und Surfen und gleichzeitig so erschwinglich, dass er eine zweite oder dritte Alternative zum PC sein kann. Der ideacentre Stick 300 erweitert die mobile Computing-Erfahrung und ist zu Hause ebenso nutzbar wie im Studentenwohnheim, im Büro oder auf Reisen.

Our goal with the ideacentre™ Stick 300 is to give those users a sense of freedom and enhanced mobility, while packing a serious punch in a small device.”
Wir haben uns die Bedürfnisse von Reisenden, Geschäftsleuten und Familien angesehen und festgestellt, dass ein wirklich tragbarer und bezahlbarer PC einen erheblichen Nutzen für sie bringen würde,” sagt Jun Ouyang, Vice President und General Manager, Worldwide Desktop and Visuals, Lenovo. “Unser Ziel für den ideacentre Stick 300 ist es, diesen Nutzern ein Gefühl von Freiheit und erweiterter Mobilität zu verschaffen, indem wir richtig viel Power in ein kleines Gerät gesteckt haben.


Der kleine Lenovo™ ideacentre™ Stick 300 wird einfach an den HDMI Port des TV angesteckt und schon hat man einen vollwertigen Rechner parat. 
Dabei bin ich schon überrascht, was dieser kleine Stick so an "Board" hat.
Laut Lenovo:
Einen Intel® Baytrial Z3735F Processor 1,3 GHz Atom-CPU
Windows 8.1 with Bing bzw. nach dem Upgrade Windows 10
2 GB an Rom
und einen Speicherplatz von 32 GB, erweiterbar mit Speicherkarte
Ein Lautsprecher, WiFi und BT sind natürlich auch dabei.

WiFi 802.11 b/g/n, Bluetooth® 4.0
1 x HDMI, 1 x Micro USB 2.0 und SD Card Reader

Das alles bei einer "Größe" von gerade mal (mm) : 100 x 38 x 15 ^^

Drei Monate Office 360 ist dann als Trial auch dabei - was man sich noch dazu kaufen muss, ist dann einen Maus und Tastatur.

Der US Preis liegt aktuell laut Angabe bei 129 Dollar also umgerechnet 115 Euro, bei uns in Deutschland wird es 149 Euro sein, da kann man trotzdem nicht meckern. Wer also seinen TV zum PC machen möchte, der sollte sich die kleine Kiste die jetzt im Juli auf den Markt kommt, vormerken.

Lenovo™ ideacentre™ Stick 300 - Ein Erschwinglicher PC im Hosentaschenformat für den TV oder Monitor

Hat es dir gefallen, dann teile es gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Keine Kommentare

Atomlabor unterstützen mit

Atomlabor unterstützen mit
Sichere die Zukunft von Atomlabor Blog ab. Unterstütze mich finanziell, damit ich auch in Zukunft noch den Blog als Beruf ausüben kann. Bloggen benötigt Zeit, Geduld, Recherche und Geld. Da Werbeeinnahmen aktuell immer weniger werden, benötige ich Unterstützung von dir als Leser. Deinen Vorteil dabei kannst du hier nachlesen, wenn du auf Steady klickst.


... and look... Oha, on the other side is a rocket - maybe you jump in?!

Atomlabor Blog ist die tägliche Dosis Netzkultur, Webtrash, Musik, Streetart, Technik, Gadgets und Fashion. Zusammengetragen und aufgeschrieben vom Blogger Jens Christian Mahnke aus Wuppertal.

Copyright © 2007-2019 Atomlabor Blog, All Rights Reserved. | CC BY-NC-SA 3.0 DE | Atomlabor Blog c/o Jens Mahnke - Am Jagdhaus 70 - 42113 Wuppertal - Germany | Mit viel ♡ aus Wuppertal und Wordpress Free

#WERBUNG und Kooperationen werden bei mir natürlich als solche im Beitrag gekennzeichnet.