Gillette BODY präsentiert Shave Forth ft. Dr. Lektroluv und DJs from Mars | Ein Schnittiger EDM Track ( Sponsored ) - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Gillette BODY präsentiert Shave Forth ft. Dr. Lektroluv und DJs from Mars | Ein Schnittiger EDM Track ( Sponsored )

Gillette BODY präsentiert Shave Forth ft. Dr. Lektroluv und DJs from Mars | Ein Schnittiger EDM Track ( Sponsored ) Atomlabor Blog

Gillette: Shave Forth ft. Dr. Lektroluv & DJs from Mars

Der Song für die Festivalvorbereitung


sponsored

Sommerzeit bedeutet Festivalzeit und das bedeutet auch gepflegt gestyled beim nächsten Event aufzuschlagen. Da wir Männer ja gerne oberkörperfrei bei solchen Veranstaltungen unterwegs sind, wollen wir ja auch eine perfekte Körperrasur zum Besten geben. Hier kommt Gillette BODY ins Spiel. Der abgerundete Klingenkopf und die nach außen gewölbte Klingenfront des Gillette BODY passen sich perfekt jeder Kontur des männlichen Körpers an und führen so zu einem präzisen Rasurergebnis – ohne Schnitte und Hautirritationen.

Als Highlight hat man sich bei Gillette noch mehr einfallen lassen, denn es gibt einen extra für diese Kollaboration komponierten Track - den perfekten Sound für den Sommer von
Dr. Lektroluv & DJs from Mars

Die Jungs aus Turin, Italien bringen, zusammen mit dem grünen Belgier, einen echt glatten EDM Song als Sommerknaller heraus, den Gillette Shave Forth Track. 

Das Video ist auf YouTube über die 6 Millionen-Marke gerutscht und das aus gutem Grund.
 

Es ist schräg, hat einen eingängigen Beat und vereint zwei Größen der elektronischen Musik und jede Menge Selbstbewusstsein. Das ganze wurde, wie unschwer zu erkennen von Gillette unterstützt und so sehen gerade die weiblichen Zuschauer, wohl geformte und rasierte Oberkörper. Wenn man jetzt noch im Hinterkopf hat, dass DJs from Mars auch noch unter den besten 130 DJs weltweit zu finden sind, dann wird man die Arbeit zwischen Electro House und Progressive House noch mehr lieben. 

So eine geniale Verbindung zwischen frischem Dance-Track und Produktwerbung hatten wir schon lange nicht mehr erlebt, auch die Pressebox zum Shave Forth inklusive Gillette Body Rasierer, Trinkflasche, Partybrille und iPod konnte sich im genialen DJ Vinyl Deck Ambiente sehen lassen und hat uns im Atomlabor schwer beeindruckt. Mehr Infos gibt es natürlich auch auf der Facebook Page von Gillette und Pics auf Instagram. Yeah! Dance.

Ein Bild davon könnt Ihr Euch unten machen. In diesem Sinne, shaved Euch und ab auf das nächste Festival, hier kommt der Soundtrack dafür.






Der Gillette Body ist in der Tat ein sehr geiles Produkt, welches wir hier im Atomlabor empfehlen können und das unabhängig von "Sponsoring". Lange hatten wir Männer auf die Damen-Körperrasierer schielen müssen und man fragte sich warum es keine Körperrasierer für Männer gibt?! Nun, mit dem Gillette BODY hat man diese Lücke ordentlich geschlossen und man braucht unter der Dusche nicht mehr mit Gesichtsrasierern zu hantieren um den Körper an jeder Stelle haarfrei zu bekommen.

Vorteile des Gillette Body auf einen Blick:

  • Der bewegliche Klingenkopf passt sich den Konturen des Körpers an
  • 3 Lubrastrips für aussergewöhnliches Gleiten
  • 3 PowerGlide Klingen
  • Komfort durch einen abgerundeten Klingenkopf.
  • Ergonomischer Griff für aussergewöhnliche Kontrolle sogar, nein gerade unter der Dusche.
Direktkauf: Gillette Body Rasierer  
[Amazon Reflink]
 
[Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation mit Gillette]
Gillette BODY präsentiert Shave Forth ft. Dr. Lektroluv und DJs from Mars | Ein Schnittiger EDM Track ( Sponsored )

Hat es dir gefallen, dann teile es gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Keine Kommentare

Atomlabor unterstützen mit

Atomlabor unterstützen mit
Sichere die Zukunft von Atomlabor Blog ab. Unterstütze mich finanziell, damit ich auch in Zukunft noch den Blog als Beruf ausüben kann. Bloggen benötigt Zeit, Geduld, Recherche und Geld. Da Werbeeinnahmen aktuell immer weniger werden, benötige ich Unterstützung von dir als Leser. Deinen Vorteil dabei kannst du hier nachlesen, wenn du auf Steady klickst.


... and look... Oha, on the other side is a rocket - maybe you jump in?!

Atomlabor Blog ist die tägliche Dosis Netzkultur, Webtrash, Musik, Streetart, Technik, Gadgets und Fashion. Zusammengetragen und aufgeschrieben vom Blogger Jens Christian Mahnke aus Wuppertal.

Copyright © 2007-2019 Atomlabor Blog, All Rights Reserved. | CC BY-NC-SA 3.0 DE | Atomlabor Blog c/o Jens Mahnke - Am Jagdhaus 70 - 42113 Wuppertal - Germany | Mit viel ♡ aus Wuppertal und Wordpress Free

#WERBUNG und Kooperationen werden bei mir natürlich als solche im Beitrag gekennzeichnet.