PME Legend | Frühjahrs- und Sommerkollektion 15 Overview - Gentlemans Fashion - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

PME Legend | Frühjahrs- und Sommerkollektion 15 Overview - Gentlemans Fashion

2015 - PME Legend - American Classic mit der neuen Frühling/Sommer Kollektion - Atomlabor Blog Fashion Tipp

PME Legend - American Classic mit der neuen Frühling/Sommer Kollektion.

Eine Modemarke für harte Kerle mit dem gewissen Etwas.
PME LEGEND american classic The sweaty, oil-dripping circumstances of the Cargo Pilot don’t match with suits.The job asks for easy and practical gear-to-wear
Wie es sich für den Jahreszeitenwechsel gehört, so müssen sich auch Cargo-Piloten umstylen und so hat das niederländische Label PME Legend (welches wir Euch ja schon im Dezember vorgestellt hatten - hier ), wieder mit frischen Styles voran. Der gewohnte Look eines Outback-Piloten bleibt, die Durability auch.

Gerade für den Frühling sind die Sweatjacken eine gute Alternative als Übergangsjacken.
Wir haben Euch mal einen großen teil der neuen Kollektion auf einen Blick zusammengetragen, mehr findet Ihr natürlich auf der Homepage von PME Legend, aber für den ersten Eindruck ist es wohl ganz leisure was man zu bieten hat. Uns gefällt es und steht nicht im groben Kontrast zur sonst gewohnten Streetwear. So kann man auch locker im Büro auftreten. Ob Pullover im "Used-Look", Short Padded Jackets, Shirts mit "Faded Colours" und den passenden "Piloten-Prints", die Palette ist groß und da darf natürlich das passende Hemd mit Karo-Muster nicht fehlen. Workwear für den Alltag.


pme-legend.com

PME Legend | Frühjahrs- und Sommerkollektion 15 Overview - Gentlemans  Fashion

Teile den Beitrag gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Supporte mich monatlich mit einem kleinen Beitrag, damit ich auch in Zukunft weitere coole Projekte umsetzen kann. Bloggen benötigt Zeit, Geduld, Recherche und natürlich auch Geld. Da Werbeeinnahmen aktuell immer weniger werden, benötige ich Support von dir als Leser.

Drücke einfach auf das Atomlabor Logo auf der rechten Seite unter [Unterstützen!] und mach´ mit.

Keine Kommentare