EXIT THROUGH THE GIFT SHOP | arte+7 Stream und TV Tipp ( 1 Film ) - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

EXIT THROUGH THE GIFT SHOP | arte+7 Stream und TV Tipp ( 1 Film )

Banksy - EXIT THROUGH THE GIFT SHOP

EXIT THROUGH THE GIFT SHOP

Einer der wenigen richtig schönen StreetArt Filme.

Der französische Hobbyfilmer Thierry Guetta wird zum Thema seines eigenen Dokumentarfilms, als er zufällig den Street-Art-Künstler Banksy kennenlernt. Unter dem Pseudonym Mr. Brainwash produziert Guetta nun Kunst im großen Stil.

Ein erfrischendes Experiment beginnt: Als "Mockumentary" aufbereitet, gibt der mit Identitäten spielende Film Einblick in die Guerilla-Kunstszene. Mr. Brainwash also Guetta, ist seit dem Film bis heute als StreetArt Künstler unterwegs, verkauft seine Kunst für viel Geld und taucht immer mal wieder in der Presse auf. Banksy hingegen ist und bleibt unbekannt. Der Oscar nominierte Dokufilm lief am 11.10. auf Arte und steht nun für 7 Tage auf arte+7 zum Stream zur Verfügung. Es gibt aber auch zwei Wiederholungen im TV, am 18.10 und 26.10. - 83 Minuten die man sich Zeit nehmen sollte.

Der französische Hobbyfilmer Thierry Guetta wird zum Thema seines eigenen Dokumentarfilms, als er seinen Cousin beim Anbringen bunter Mosaike filmt, die dem Computerspiel Space Invaders nachempfunden sind, und dabei im Frühjahr 2006 zufällig den Street-Art-Künstler Banksy kennenlernt. Nun will er lieber eine Reportage über den legendären – seine wahre Identität verbergenden – Sprayer drehen. Denn der Graffiti-Künstler ist ein Phantom, nur wenige wissen, wer er wirklich ist.
So verwundert es nicht, dass der Brite den Spieß umdreht und Guetta von seinem Vorhaben abbringt, die vermeintlich beste Street-Art-Dokumentation aller Zeiten zu drehen. Vielmehr überzeugt er ihn, die Perspektive zu wechseln und selbst als Künstler zu agieren. Unter dem selbst gewählten Pseudonym Mr. Brainwash fängt Guetta an, im großen Stil Kunst zu produzieren – Banksy unterstützt ihn dabei und filmt. Entstanden ist ein kurzweiliger und ironischer Film mit kritischen Seitenhieben auf Medien und Kommerz.



Sa, 18.10. um 1:00 Uhr 
So, 26.10. um 3:40 Uhr 

Direktlink: arte.tv/exit-through-the-gift-shop
[Das Atomlabor in Kooperation mit ARTE Creative]
EXIT THROUGH THE GIFT SHOP | arte+7 Stream und TV Tipp ( 1 Film )

Hat es dir gefallen, dann teile es gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Unterstütze mich mit einem kleinen Beitrag, damit ich auch in Zukunft noch den Blog als Beruf ausüben kann. Bloggen benötigt Zeit, Geduld, Recherche und natürlich auch Geld. Da Werbeeinnahmen aktuell immer weniger werden, benötige ich Unterstützung von dir als Leser. Drücke einfach auf [Atomlabor unterstützen] und mach´ mit. Werde Mitglied im Atomlabor mit Steady. Kleiner Beitrag, große Unterstützung. Thx.

Keine Kommentare



... and look... Oha, on the other side is a rocket - maybe you jump in?!

Atomlabor Blog ist die tägliche Dosis Netzkultur, Webtrash, Musik, Streetart, Technik, Gadgets und Fashion. Zusammengetragen und aufgeschrieben vom Blogger Jens Christian Mahnke aus Wuppertal.

Copyright © 2007-2019 Atomlabor Blog, All Rights Reserved. | CC BY-NC-SA 3.0 DE | Atomlabor Blog c/o Jens Mahnke - Am Jagdhaus 70 - 42113 Wuppertal - Germany | Mit viel ♡ aus Wuppertal und Wordpress Free

#WERBUNG und Kooperationen werden bei mir natürlich als solche im Beitrag gekennzeichnet.