FashionTipp: Designe deine Shorts bei my-shorts.de (plus Gewinnspiel) - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

FashionTipp: Designe deine Shorts bei my-shorts.de (plus Gewinnspiel)

sponsored


Hand aufs Herz bzw. auf die Hose bzw. auf die Unterhose...

Es gibt Dinge, Anziehsachen, die braucht Man(n) einfach und da ist es sinnig das es nicht nur eine gewisse Funktion erfüllt, sondern auch der Form- und Lifestylefaktor stimmt.

Zu Weihnachten sind Unterhosen immer so Sachen die man verschenkt, wenn einem überhaupt nichts einfällt, aber genau das wird von my-shorts.de geändert. Statt der schnöden Bündchen die mit irgendwelchen Labeln/Marken getagged sind, kannst Du zur Tat schreiten und Dein eigenen Spruch, Dein Label also Dein eigenes Bündchen gestalten - dabei ist es natürlich nicht egal wie es farblich abgeht. Die Farbe des Bündchens, der Schrift und der Retro-Short sind natürlich zum Auswählen, so hat man wirklich sein individuelles Design. 

Vom Schnitt her sind es Retro-Shorts, sie liegen also gut an und haben keinen Eingriff (alles liegt da wo es hingehört) und das Bestellen bei my-shorts.de geht extrem schnell und fluffig, sprich:

Du gehst auf die Page, wählst Dein Farbdesign, deine Größe (also von M bis XXL) und gibts Deinen Spruch, Dein Name oder was auch immer in Buchstaben vorhanden ist ein. 

Da die Seite gerade neu ist, ist es quasi noch ein Geheimtipp und etwas was wirklich nicht jeder hat - Unikate halt. 

Schnell bezahlen und ein paar Tage später kommt sie per Post nach hause!



Ich hab mir direkt eine dunkelblaue Short mit Atomlabor Wuppertal (schwarz auf weiss) machen lassen - top!

Nicht nur mit Baggys kommen solche Shorts gut. 

Als ich gerade den Fußboden im neuen Haus verlegt hatte, na ratet mal: "Bauarbeiterdekoltee! 
Jetzt stellt Euch mal bei einem Fliesenleger oder Parkettverleger vor, er hätte "Blickdicht" auf dem Bund stehen - ein Brüller, oder?!

Na Spaß bei Seite, ich verlose jetzt noch zwei Gutscheine ( a 19,90 € ) und damit könnt Ihr (wenn der Postbote mitspielt), im neuen Jahr richtig einen auf "dicke" Hose machen.

Was müsst Ihr dafür tun?! 
Einfach in die Kommis reinschreiben, was auf Eurer Short stehen soll (denkt an eine Emailadresse die erreichbar ist, damit ich zwei Gewinner via random.org auswählen kann).

Also bis zum 28.12.2013 sollten Eure Kommentare vorliegen und Ihr seid dann dabei.


Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash
FashionTipp: Designe deine Shorts bei my-shorts.de (plus Gewinnspiel)

Hat es dir gefallen, dann teile es gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Unterstütze mich mit einem kleinen Beitrag, damit ich auch in Zukunft noch den Blog als Beruf ausüben kann. Bloggen benötigt Zeit, Geduld, Recherche und natürlich auch Geld. Da Werbeeinnahmen aktuell immer weniger werden, benötige ich Unterstützung von dir als Leser. Drücke einfach auf [Atomlabor unterstützen] und mach´ mit. Werde Mitglied im Atomlabor mit Steady. Kleiner Beitrag, große Unterstützung. Thx.

Kommentare



... and look... Oha, on the other side is a rocket - maybe you jump in?!

Atomlabor Blog ist die tägliche Dosis Netzkultur, Webtrash, Musik, Streetart, Technik, Gadgets und Fashion. Zusammengetragen und aufgeschrieben vom Blogger Jens Christian Mahnke aus Wuppertal.

Copyright © 2007-2019 Atomlabor Blog, All Rights Reserved. | CC BY-NC-SA 3.0 DE | Atomlabor Blog c/o Jens Mahnke - Am Jagdhaus 70 - 42113 Wuppertal - Germany | Mit viel ♡ aus Wuppertal und Wordpress Free

#WERBUNG und Kooperationen werden bei mir natürlich als solche im Beitrag gekennzeichnet.