Samsung präsentiert das Samsung Galaxy S4 ( sponsored Video ) - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Samsung präsentiert das Samsung Galaxy S4 ( sponsored Video )


Meine Beziehung zu Samsung ist eine besondere, es ist eine Hassliebe nix destro trotz bleibe ich dieser Marke treu. 
Ich hab ein Tablet, ein TV (der Zweite ist gerade in Planung) und ein Handy des Koreaners in meinen holden vier Wänden. Mein Smartphone ist der Vorgänger des aktuellen Flagschiffs ( Galaxy S4 ) und das S3 habe ich mittlerweile gerootet, weils für mich als Techie so slicker läuft.

Das Galaxy S4 bringt jedoch soviel Power und Features mit, da brauchst Du erstmal nicht frickel. 


Wenn Du jetzt aus dem Lager des angefressenen Apfels kommst, solltest Du zumindest mal einen Blick riskieren was die Mitbewerber am Start haben. Nein, das ist kein Bashing, ich plane auch gerade wieder einen Zukauf mit nem i davor.


Das neue Samsung GALAXY S4 ist nämlich der smarte Begleiter des mobilen Lebens:



Für alle Feednutzer: hier drüber ist ein Video eingebunden, dass möglicherweise nicht angezeigt wird. Kommt doch einfach rüber
Es unterhält und verbindet: 
Dich mit Deinen Freunden. 
Es lässt Deine unvergessliche Momente festhalten und teilen. 
Und es erleichtert Dein Leben – jeden Tag aufs Neue.

Das schlanke GALAXY S4 glänzt mit einem 12,7 cm großen Full HD-Display.
Tja, da hat das S3 nur HD und den Unterschied sieht man.

Die auffällige Textstruktur verleiht ihm nicht nur ein außergewöhnliches Design, sondern auch ergonomische Griffigkeit. Der 1,9, GHz Quad-Core-Prozessor sorgt er gemeinsam mit dem 2Gb großen Arbeitsspeicher für Leistung auf hohem Niveau 
- argh, das ist eigentlich für mich das Killerargument um auf das S4 upzugraden.

Viele neue Features und Highlights wie zum Beispiel Samsung HomeSync.
HomeSync macht es möglich Videos und Fotos auf dem 1 Terrabite großen Speicherplatz zu sicher und aufzurufen 
- nettes Feature aber aus meiner Sicht auf Grund der ganzen guten Clouddienste nicht mehr unbedingt nötig - naja, aber 1 Terrabite!

Mit Samsung Homesync kann man auch Spiele, Filme oder Streams von allen Samsung GALAXY S4 Geräten auf Deinem kompatiblen Fernseher übertragen 
- das wiederum finde ich extrem cool, alleine die Möglichkeit sein Handy-Display auf dem Desktop-PC spiegel und mit der Maus bedienen zu können.

Hier noch ein paar Specs:

Performance: Der 1,9 GHz Quad-Core-Prozessor sorgt gemeinsam mit dem 2 GB großen Arbeitsspeicher für Leistung auf hohem Niveau.

AirVew: Lassen Sie nur Ihren Finger über Emails, Fotoalben, Videos oder Kalendereinträge schweben, um sie in einer praktischen Vorschau zu sehen. 
Ganz ohne das Display zu berühren.

Group Play: Deine Freunde haben auch ein GALAXY S4? Dann verbinde Dich doch einfach kabellos mit Group Play. Zum Beispiel kannst Du die Geräte zu einem leistungsstarken Soundsystem verbinden und gemeinsam Deine Lieblingsmusik hören. 
Oder Du kannst spannende Multiplayer Games zocken und bequem auf Fotos und Dokumente zugreifen.

ChatON : ChatOn eröffnet Ihnen viele neue Möglichkeiten der Kommunikation: 
Übertrage direkt den Bildschirm, Fotos oder das Live-Bild Deiner Kamera. 
Hab noch nicht gesehen das dies mit Whatsapp funktioniert ;)
Außerdem kann man sich mit bis zu drei Personen gleichzeitig verbinden.

S Voice™ Drive: Mit der smarten Sprachsteuerung kannst Du im Auto beide Hände am Lenkrad lassen, während Du Telefonate tätigst und annimmst, Textnachrichten verwalten oder die Navigation bedienen. Eingehende Nachrichten werden Dir direkt vorgelesen.
WTF is Siri!? S-Voice kann in der Tat mehr!

Kamera: 
Die Kamera mit 13 Megapixel Auflösung und die Frontkamera mit 2 Megapixel halten Erinnerungen in allen Details fest. Zusätzlich eröffnen das integrierte Geo-Tagging, die Gesichtserkennung, der elektronische Bildstabilisator und die Videoaufnahme in Full-HD neue Perspektiven in der Welt der Digitalfotografie.

Wenn Du mehr über das neue Samsung GALAXY S4 erfahren willst, klicke einfach oben im Video in die obere rechte Ecke!

[Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Samsung]
Samsung präsentiert das Samsung Galaxy S4 ( sponsored Video )

Hat es dir gefallen, dann teile es gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Unterstütze mich mit einem kleinen Beitrag, damit ich auch in Zukunft noch den Blog als Beruf ausüben kann. Bloggen benötigt Zeit, Geduld, Recherche und natürlich auch Geld. Da Werbeeinnahmen aktuell immer weniger werden, benötige ich Unterstützung von dir als Leser. Drücke einfach auf [Atomlabor unterstützen] und mach´ mit. Werde Mitglied im Atomlabor mit Steady. Kleiner Beitrag, große Unterstützung. Thx.

Keine Kommentare



... and look... Oha, on the other side is a rocket - maybe you jump in?!

Atomlabor Blog ist die tägliche Dosis Netzkultur, Webtrash, Musik, Streetart, Technik, Gadgets und Fashion. Zusammengetragen und aufgeschrieben vom Blogger Jens Christian Mahnke aus Wuppertal.

Copyright © 2007-2019 Atomlabor Blog, All Rights Reserved. | CC BY-NC-SA 3.0 DE | Atomlabor Blog c/o Jens Mahnke - Am Jagdhaus 70 - 42113 Wuppertal - Germany | Mit viel ♡ aus Wuppertal und Wordpress Free

#WERBUNG und Kooperationen werden bei mir natürlich als solche im Beitrag gekennzeichnet.