Crooks and Castles x In4mation -The Infamous Collection Lookbook ( 10 Bilder und ein Video ) - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Crooks and Castles x In4mation -The Infamous Collection Lookbook ( 10 Bilder und ein Video )


Crooks & Castles haben eine Kolaboration mit in4mants
an den Start gebracht - “The Infamous Collection Lookbook”. Als Model Daniella Stannard und Fotografiert von John Hook - schönes Projekt mit Gangsta-Flair Bitch!

| Approaching this project, I wanted to create pieces that equally represented both brands, drawing from our strengths and heritage, stated Crooks & Castles Hawaii’s Art Director Alex Wong. It took a bit to develop, but I’m stoked with the end product. We created a well rounded capsule that offers something for everyone and truly represents the integration of our brand.

Crooks & Castles wurde im Jahr 2002 gegründet um ein neues Element in die urbane Streetstyle Kultur zu bringen.Gestartet in West Hollywood haben sie nun eine Bekanntheit rund um den Globus erlangt. Crooks & Castles lässt sich kein Genre unterordnen, es geht einfach um Design, Dynamik und Streetlife. 
  

Geprägt von den 80ern und 90ern und den Hang zu den Bösewichten aus Filmen, Comics und Musik, dem schurkischen Lebensstil, entspringen die Designs.

Das Konzept ganz simpel "Crooks & Castles"! -  "Crooks", Gauner, Verbrecher, Zuhälter, Stricher, Diebe, etc - als kriminelles Element und "Castles" als Synonym für diejenigen die reich durch durch Verbrechen wurden. Dabei befürwortet die  Marke keine Gewalt, es geht um das Erreichen von Zielen. Von den Raubrittern der Vergangenheit, wie die Vanderbilts, die Rockefellers, die Carnegies, zu den heutigen Milliardäre wie Bill Gates mit Microsoft u.a. Diejenigen, die vor nichts stoppen, um ihre "Castle" zu bekommen. 


"Hinter jedem Schloss liegt ein Gauner (Crook)"


Feines Lookbook für das Projekt mit den Hawaiianern von in4mants, welche auch immer coole Styles am Start haben.


Crooks and Castles x In4mation -The Infamous Collection Lookbook ( 10 Bilder und ein Video )

Teile den Beitrag gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Supporte mich monatlich mit einem kleinen Beitrag, damit ich auch in Zukunft weitere coole Projekte umsetzen kann.


Drücke einfach auf das Steady Logo auf der rechten Seitenleiste und mach´ mit. Ich erkläre dir, wie und warum du mich unterstützen kannst. Thx.

Keine Kommentare